Leerlauf - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Leerlauf

  • Yamaha YZF-R 125 - Kein Leerlauf? Folgendes: Ich hab mir eine YZF-R Bj.08 gekauft. Ich bin bis jetzt nur paar mal kurz gefahren. Aber irgendwie finde ich den Leerlauf beim Schalten nicht. Normalerweise hat man ja 1./L/2./... . Der Leerlauf (sprich die Kontrollleuchte) wird in jedem Gang angezeigt, verschwindet aber beim Loslassen der Kupplung. Nur den reinen Leerlauf finde ich nicht. Da kann ich schalten, wie ich will. Gibt´s

    von Friedelz · · Themen: Leerlauf
    2 Antworten
  • Leerlaufprobleme bei meiner lieben Suzuki rf 600r Hey, ich habe recht seltsame Leerlaufprobleme mit meiner Suzuki rf 600r. Diese war ein Jahr lang auf 25kw gedrosselt und seit diesem Jahr ist sie nun wieder offen. Ab und zu hat es die Gänge auch im gedrosselten Zustand recht heftig reingehauen (1-2 Gang) aber wirklich nur SEHR selten, daher habe ich nichts dagegen unternommen. Nun ist es jedoch schlimmer geworden (seit sie offen ist). Wenn die

    von DrLocke · · Themen: zu hoch , , Leerlauf
    1 Antworten
  • GSX 600F, Leerlauf bei kaltem Motor nicht zu finden Bei der Suzi meiner Frau ist das Problem, dass wenn der Motor noch kalt ist, der Leerlauf so gut wie nicht zu finden ist, jedenfalls nicht im Stand. Wenn sie noch rollt, geht er relativ sauber und leicht rein.. Ist sie erstmal ein paar Km gefahren, flutscht er sauber rein. Im Moment hab ich das Gerecke "Hausöl" drin. Kann es am Öl liegen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? So,

    von Waschbaer · · Themen: Leerlauf ,
    3 Antworten
  • Motor stirbt nach Voll- bzw. Teillast (z.B. beim halten an der Ampel...) Hallo liebe Community. Ich war ja schon länger nicht mehr hier. Aber jetzt habe ich ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Es handelt sich um meine alte Suzuki GSX-F 750 (GR78A) BJ. 89 Folgendes: Letztes Jahr im September lief die Maschine schon etwas "unrund" und holperig..... und ist teilweise an der Ampel im Leerlauf ausgegangen. (nur wenn der Motor schon warm war...) Da ich

    von Stardust2k11 · · Themen: , Leerlauf ,
    10 Antworten
  • Motorrad im Leerlauf laufen lassen während ein paar Minuten schädlich? Hallo, ich wollte fragen, ob es denn schädlich ist, wenn ich ein Motorrad zb sagen wir 2-3 Monate in der Garage bei Schnee stehen hab und ab und zu einmal den Motor laufen lassen würde im Stand im Leerlauf für ein Paar Minuten? Ist es auf dauer schädlich und welche Teile könnten da kapputtgehen oder abnutzen? Respektiv was können die folgen sein wenn man dies öfters tut? Was mir bewusst ist,

    von poltergeistluxx · · Themen: , Leerlauf ,
    9 Antworten
  • Problem beim Schalten :( Hallo, ich habe auf einmal Probleme beim Schalten. Normalerweise schalt ich bei 10-20 km/h in den zweiten Gang, was nicht mehr funktioniert. Die Maschine schaltet immer in den Leerlauf egal was ich mache. Wenn ich über 35 km/h im ersten Gang fahre hab ich vielleicht eine 5 prozentige Chance dass so schaltet wie ich will. Da dies aber nicht gut fürs Motorrad ist kann dass nicht so weiter gehen...

    von Temorinkitokime · · Themen: , Leerlauf
    2 Antworten
  • Maschine geht nur im Leerlauf an und manchmal finde ich den Leerlauf nicht... Hi! Ich habe vor Kurzem meine Yamaha XJ 600 S gebraucht gekauft. Mir ist aufgefallen, dass die Maschine nur im Leerlauf an geht. Jetzt habe ich (Anfänger) die Maschine trotzdem im ersten Gang, wenn ich sie ausschalte. Oft habe ich es dann, wenn ich sie wieder anlassen will, dass ich den Leerlauf nicht finde. Ich schalte und schalte und schalte und die grüne Leuchte kommt einfach nicht... gerade

    von sl4yer · · Themen: Leerlauf , ,
    6 Antworten
  • Noch mal 750er Vergaser Gibt es keine Möglichkeit, den Vergaser bzw. die Düsen "durchzublasen"? Ich denke an folgendes: Da es nur die Leerlaufdüsen betrifft, kann ich sonst normal fahren. Wenn ich nun bei hoher Drehzahl immer wieder abrupt das Gas wegnehme, hat das auf die Leerlaufdüsen einen Einfluss? Komme ich sonst an die ran? Ohne den ganzen Vergaser abzubauen? Der Tank ist rostfrei und sauber. Den

    von Maeurer · · Themen: Vergaser sevenfifty , Leerlauf
    3 Antworten
  • Leerlauf bei Virago 125 Hallo Ihr, bin Wiedereinsteiger und etwas hilflos was den Leerlauf bei meiner Virago, frisch gekauft, anbelangt. Kann diesen nur finden, wenn der Motor aus ist. Wer hat einen Tip? Zwischen erstem und zweitem Gang, aber der geht nicht rein, nie und so muss ich das Radel jedesmal zwangs-abwürgen... Hilfe, wer weiß was? gruß

    von mutti · · Themen: Motorrad Virago , Leerlauf ,
    9 Antworten
  • leerlaufproblem hab mir vor kurzem ne 30 jahre alte xs 400 se zugelegt. optisch und technisch ok soweit,bis auf eine kleinigkeit : bei warmem motor stirbt der motor im leerlauf ab. springt dann aber ohne probleme sofort wieder an. ansonsten nichts auffälliges, beschleunigung auch ok. vergaser sind laut vorbesitzer überarbeitet (membrane, synchronisation) und die probleme gabs letzten sommer noch nicht. wo

    von chickentom · · Themen: Leerlauf , ,
    6 Antworten
  • Leerlauf geht nicht rein Servus ich habe heute Ölwechsel bei meiner XL 600 gemacht. Ich habe von einem Mineralöl (bin nicht genau sicher welches) zu 10w40 teilsyntetisch (Procycle von Louis) gewechselt. Seit dem komme ich mit der Kupplung nur noch sehr schwer in den Leerlauf, manchmal geht es wieder und wie ich bisher beobachten konnte, geht es auch mit abgekühlten Motor. Vorallem im stehen oder fahren ist es aber kaum

    von zztop8 · · Themen: Honda XL , Leerlauf
    7 Antworten
  • Leerlauf überschalten, Suzuki Gn 125 Hallo, ich habe eine Suzuki Gn von 1997. Das problem ist, wenn der Motor läuft ist der Leerlauf partout nicht reinzukriegen. Oft muss ich dem Motor ausmachen, den Leerlauf einschalten und dann die Zündung wieder anmachen um zu sehen ob er auch drin ist. Wenn der Motor läuft springt der schalthebel einfach direkt durch in den zweiten Gang, oder hakt und wäre nur mit Gewalt zu schalten. Ist das

    von Bulliwig · · Themen: gn 125 , Leerlauf ,
    8 Antworten
  • Leerlaufdrehzahl von Motortemperatur abhängig? Hallo! An meiner CBR 125 RR Baujahr 2005 steigt die Leerlaufdrehzahl seit kurzem immer wenn die Motortemperatur auch steigt. Das merke ich immer an der Ampel und wenn ich sonst stehen bleibe! Ich dachte erst das hat was mit den Temperaturen gerade zu tun, aber irgendwie... Wenn ich kalt starte ist die Leerlaufdrehzahl jedenfalls wie immer. Die 125er hat noch Vergaser, mein Vater hat den dieses

    von CaroBR125 · · Themen: , , Leerlauf
    5 Antworten
  • Motor stottert im Leerlauf Im Leerlauf ruckelt mein Rollermotor so, als ob er gleich ausgehen würde. Die Leerlaufdrehzahl ist korrekt eingestellt. Das stottern war nicht immer so, sondern fing bei etwa 10.000km an. Ölstand ist ok. Beim Fahren keine Probleme. Was könnte die Ursache sein?

    von Rollerfahrer · · Themen: Runner , , Leerlauf
    4 Antworten
  • Schaltungsprobleme Habe beim zurückschalten vom 3 auf den 2 gang meiner Yamaha V-MAX Bj:1999 das problem das die schaltung öfters(nicht immer) in die neutral position springt. Der vorbesitzer hat beim kupplungswechsel einen kupplungsring weggelassen um ein schleiffen der kupplung zu verhindern. Kann das ein zusammenhang haben?

    von kali2002 · · Themen: Leerlauf , ,
    2 Antworten
  • Neutralleuchte trotz Gang? Hi! Gestern habe ich mein Motorrad gewaschen, und seitdem leuchtet die Neutralleuchte immer, wenn ein Gang eingelegt ist und man die Kupplung zieht. Die Leuchtintensität der Anzeige an sich ist ca. halb so stark wie wenn tatsächlich der Leerlauf eingelegt ist, sodass man schon noch erkennt ob man gerade auf N steht oder nicht ;) Aber es ist schon nervig. Hat sicher etwas mit der Wäsche zu tun,

    von FMXrider · · Themen: , , Leerlauf
    4 Antworten
  • Im leerlauf rollen? Zwecks Treibstoffsparung habe ich mir angewöhnt, ziemlich weit vor einer roten Ampel in den Leerlauf zu schalten. Nützt das was?

    von marcb90 · · Themen: Leerlauf
    3 Antworten
  • hi! hatte bei meiner speed four beim hochdrehen im leelauf einen ölaustritt! hi! hatte bei meiner speed four beim hochdrehen im leelauf einen leichten ölaustritt. gerade eben es handelte sich um etwa ca.10 tropfen. ich hab sie ca 10-15 warmlaufen lassen.das gerät hat erst 2700 km auf dem buckel. ich wollte sie einfach mal laufen lassen und vorallem hören-hab darauf geachtet sie nicht in den roten bereich zu drehen...! mfg stefan

    von stevoo · · Themen: hochdrehen , Leerlauf ,
    1 Antworten
  • Wieso geht mein Leerlauf so schwer rein? Hi, ich habe seit längerem das Problem das ich wenn ich an der Ampel stehe und entpannen will den Leerlauf nicht mehr reinbekomme. Also wenn ich im ersten bin und in den Leerlauf schalten will springt er gleich in den zweiten und vom zweiten aus ist das genau das Selbe. Nur was ich komisch finde ist, dass wenn die Maschine aus ist man ohne Probleme in den Leerlauf kommt nur ich will die Maschine

    von Touri · · Themen: Leerlauf , ,
    4 Antworten
  • leerlauf mir passiert es ab und an mal das ich vom 3. beim runter schalten in den leerlauf rutsche.frage mich woran das liegt.schalte ich vielleicht schon zu zeitig runter oder liegt eventuell ein technischer mangel vor?

    von mullemaus · · Themen: Leerlauf ,
    2 Antworten
  • Warum liegt der Leerlauf nicht unter dem ersten Gang? Gibt es ein Argument dafür, den Leerlauf zwischen dem ersten und dem zweiten Gang zu positionieren? Warum nicht ganz nach unten, unter den ersten Gang? Bei Ampelstopps wäre es nur ein Tritt mehr, dafür könnte man ihn leichter finden und beim Anfahren nur noch hochschalten.

    von EisernesPferd · · Themen: Position Leerlauf , Leerlauf Motorrad , Leerlauf
    6 Antworten
  • Ist es normal das der Motorsound im Leerlauf verschieden klingt oder ist das Einbildung ? Hallo, das fällt mir, wenn's nicht doch Einbildung ist, schon länger auf. Und zwar nicht nur bei meinem Motorrad sondern auch wenn ich mit meinem Kumpel unterwegs bin, der haargenau dieselbe Maschine fährt. Oder nimmt man das durch den Helm usw. nur anders wahr ? An Ampeln denke ich immer mein Motor "scheppert" und der meines Kumpels hat einen richtig schönen satten Sound.

    von Bikerman · · Themen: Motorsound , Leerlauf ,
    1 Antworten
  • Leerlaufleuchte leuchtet immer ?! Hab gesehen, dass bei mir die Leerlaufleuchte leuchtet, wenn der Motor noch kalt ist und ich den Kupplungshebel ziehe. Das passiert immer, egal welcher Gang eingelegt ist. Ist eigentlich nicht weiter schlimm da es nach ein paar Minuten normal funktioniert, aber kennt das noch wer? cruisergruß, Eazyrider

    von Eazyrider · · Themen: Leerlaufleuchte , , Leerlauf
    3 Antworten