Cagiva Mito Evo 2 Leerlauf besser reinkriegen?

3 Antworten

Schaltgestänge mal sauber einstellen, wäre eine preiswerte Abhilfe.

Daran muss es aber nicht liegen. Je nach Laufleistung und Behandlung vom Getriebe können Abnutzungen im Getriebe vorhanden sein und dann wird es teurer und aufwändiger.

Ich denk einfach mal, dass die kupplung sich nicht richtig trennt. Vielleicht reichts schon den kupplungszug nachzustellen.

Wie viele km hat sie gelaufen? Nehmen wir mal an, dass sie noch keinen wirklichen Getriebedefekt hat. Dann könnte es daran liegen, dass die Kupplung nicht sauber trennt. Wieviel Spiel hat der Kupplungshebel? Nach etwa 8-10 mm Weg am Handhebel müsstest du einen deutlichen Widerstand spüren und wenn du den Kupplungshebel bis zum Lenker durchziehst, sollte der Widerstand kontinuierlich ansteigen. Wenn das nicht pasiert könnte es auch am Ausrückmechanismus der Kupplung liegen.

Sie ist 31T KM gelaufen.

0

Motor setzt aus

Ich habe ein Problem mit meiner alten 150ccm Sachs Baujahr 1952. Der Motor springt wenn er kalt ist super an, doch wenn sie mal 10 minuten gelaufen ist und der Motor warm ist springt sie nicht mehr an. Mein 2tes Problem ist dass der Motor bei vollgas aussetzt. Im Leerlauf läuft er allerdings super.

Weis jemand von euch vllt. woran dass liegen kann?

Mfg DucBiker00

...zur Frage

GSX 600F, Leerlauf bei kaltem Motor nicht zu finden

Bei der Suzi meiner Frau ist das Problem, dass wenn der Motor noch kalt ist, der Leerlauf so gut wie nicht zu finden ist, jedenfalls nicht im Stand. Wenn sie noch rollt, geht er relativ sauber und leicht rein.. Ist sie erstmal ein paar Km gefahren, flutscht er sauber rein.

Im Moment hab ich das Gerecke "Hausöl" drin. Kann es am Öl liegen?

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

So, hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt :)

...zur Frage

Leerlauf bei Virago 125

Hallo Ihr, bin Wiedereinsteiger und etwas hilflos was den Leerlauf bei meiner Virago, frisch gekauft, anbelangt. Kann diesen nur finden, wenn der Motor aus ist. Wer hat einen Tip? Zwischen erstem und zweitem Gang, aber der geht nicht rein, nie und so muss ich das Radel jedesmal zwangs-abwürgen... Hilfe, wer weiß was? gruß

...zur Frage

Wenn Ihr die Zündung beim Motorrad ausschaltet, habt Ihr dann immer den Leerlauf drin ?

Ich habe da immer den ersten Gang drin, wenn ich vom Bock absteige, sicher ist sicher ! Wie ist es bei euch ? Habt Ihr da den Leerlauf drin oder einen Gang ? Hat das irgendwelche Nachteile, wenn man den Gang drin lässt und das Motorrad ein paar Tage so steht ? Macht das dem Getriebe was aus ?

...zur Frage

Ruckeln, unregelmäßiges Laufen bei Suzuki DR600S

Hallo miteinander, meine DR600S läuft bei konstantem Gas im mittleren bis höheren Drehzahlbereich unregelmäßig mit Ruckeln. Bei Beschleunigung kein Problem, auch bei Standgas läuft der Motor ziemlich rund. Hab auch keine größeren Probleme beim Anlassen. Liegt dies an der Vergasereinstellung oder an der Zündung? Hat jemand von Euch eine Idee was dies sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?