Frage von Davide4758, 26

Bei meiner Malaguti xsm 50 leuchtet das N nicht mehr auf, obwohl ich im Leerlauf bin. Sobald ich in den 1 gang wechsle und anfahren möchte stellt der Motor ab?

Also das Motorrad stand etwa ein halbes Jahr herum. Es ging etwa für 2 Kilometer danach habe ich es wieder hingestellt. Als ich am nächsten morgen wieder auf das Motorrad steigen wollte, wurde das N nicht mehr angezeigt. Wenn ich das Motorrad anschalte leuchten alle Lämpchen auf( also ist die Lampe N nicht defekt) Ich bin auch im Leerlauf. Wenn ich aber jetzt in den 1 Gang schalte und anfahren möchte schaltet es aus. Wenn ich es an einem Hang ausprobiere und beim anfahren schon etwa mit 3 km/h runterrolle springt es an aber es lauft nicht flüssig und kann nicht richtig gas geben. Danach schaltet es wieder aus. Kann mir jemand helfen bitte :D

Danke schon im Voraus :D

Antwort
von VinCal, 16

Gib doch bitte mal Infos darüber, welche Leerlaufdrehzahl dein Bike laut Handbuch haben sollte und wie viel sie wirklich hat, wenn du im N bist. Vielleicht kann bereits hier ein Hinweis sein, weshalb N nicht angezeigt wird oder ähnliches. Ist eine kleine Routineüberprüfung, vielleicht stimmt bereits hier schon etwas nicht, ob es damit zusammenhängen KANN, weiss ich nicht, aber einen Versuch ist es doch wert.

Ansonsten empfinde ich den Vorschlag von geoka vielversprechend und sinnvoll.

Grüsse

Kommentar von deralte ,

Interessanter Gedanke, dass die Anzeige drehzahlabhängig ist. Vielleicht sollte man auch den Luftdruck und die mittlere Umgebungstemperatur in Betracht ziehen.

Antwort
von geoka, 19

Abwürgen = Seitenständerschalter prüfen

"N" leuchtet nicht = Glühlampe und Sicherung prüfen, danach weitersehen

Kommentar von 19ht47 ,

. . . . . . und wenn Du einen Gang einlegst, geht der Motor aus ? Was ist mit dem Seitenständer ? Schalter ok ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten