Frage von tomtomator, 27

Motor dreht im Leerlauf bis an den Begrenzer - was kann ich tun?

Hallo, habe meine XVS 125 DragStar vor gut einem halben Jahr gekauft und seitdem stand das Ding nur. Habe wärend der Standzeit einiges gemacht, unter anderem neue Zündkerzen rein und Luftfilter gereinigt. Gestern bin ich gut 50 Kilometer ohne Probleme gefahren, aber als ich nach einer Pause weiter wollte, hat der Motor im Stand sofort bis an den Begrenzer getourt.

Die Leerlaufregulierschraube ist es nicht, die funktioniert wunderbar. Gaszug oder Choke hängen auch nicht, man sieht bei beiden wie sie schön geschmeidig ihren Dienst tun. Am Luftfilter sind mir keine Risse aufgefallen und es würde mich wundern, wenn der gestern während der Fahrt kaputt gegangen wäre. Der Sprit ist zwei Monate alt.

Ich weiß nicht mehr weiter und hab auch in den ganzen Foren nichts wirklich hilfreiches gefunden, deshalb würde ich mich wahnsinnig über Hilfe freuen, man will ja das Wetter genießen ;).

LG, Thomas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten