Versicherungskosten Motorrad?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denn man los:

Kfz-Steuer = 1,84€ je angefangene 25 ccm Hubraum. Egal, ob Euro Null oder Euro Vier.

Es ist vollkommen unerheblich, ob das Moped 250-300 oder 600 ccm hat. Wenn 35 kW, dann ist es -auf dich bezogen!- ein Preis, denn Motorräder haben keine Typklassen.

Wenn du 2 Jahre pausierst, wird dein Vertrag weder hoch- noch heruntergestuft.

Wie sieht’s aus, wenn man über ´nen Freund mitversichert war?

Das musst du mir bitte noch erklären.

Kann ich das Bike auf einen nicht Biker versichern?

Ja.

Wieder mal "SUPER"! Einer der Gründe, warum Du hier bleiben MUSST. -- Da macht Dir keiner etwas vor. Gruß Bonny

3
@Bonny2

Erstmal danke für die aufschlussreiche Antwort.

>Das musst du mit noch erklären.

Was ich damit meine ist, dass ich nicht der Hauptversicherungsnehmer bin, sondern über einen Freund, der weniger zahlen muss. D.h. ich fahre das Fahrzeug, die Versicherung läuft aber über jmd, der das Bike nicht fährt (weil die Kosten so geringer sind).

0
@Suzuki600

Der Kommentar war auf "deralte" bezogen. Er weis was ich meine. Hat nichts mit Dir zu tun. Gruß Bonny

1
@Suzuki600

Es gibt keinen "Hauptversicherungsnehmer", sondern einen Versicherungsnehmer. Du bist dann auch nicht "mitversichert", sondern lediglich als berechtigter Fahrer des Fahrzeugs im Versicherungsschein eingetragen. Versichert ist einzig und allein das Fahrzeug. Ist dieser Punkt jetzt geklärt?

3
@deralte

Ach so ist das. Das mach Sinn!

Also wie ich finde macht es keinen krassen Unterschied in Sachen Kfz-Steuer, ob man eine 600ccm oder 250-300cc, fährt.

Macht das denn in Sachen Versicherungskosten einen besonderen/großen Unterschied (250-300ccm vs. 600 ccm)?

0
@Suzuki600

Nein. Siehe oben; meinen zweiten Absatz in meiner Antwort.

0
@deralte

Das hat viel Licht ins Dunkel gebracht, danke.

1
@Suzuki600

Gerne geschehen. Vielen Dank für den Stern, Nr. 199. :)

0

Frag am besten mal bei verschiedenen Versicherungen nach bzw. lass dir von verschiedenen ein Angebot machen. Vergleichen lohnt sich oftmals, war bei damals auch so.

Kann ich nur den Kommentaren voll und ganz zustimmen.

Hallo nach einer Pause kann es schon sein das Du höher eingestuft wirst versuche es bei deiner alten Vers. oder nach mein Erfahrungen günstig ist die DEVK ich zahle in VK mit 500 SB TK 150 ca.140 € im Jahr bei meinen Burgmann 400 zuvor hatte ich eine Kawa Versys 650 da war der Preis etwa gleich ( muss aber dazu sagen bin schon bei SF 15 )

Wurde nach meiner Pause auch höher eingestuft. Habe mich damals geärgert, dass ich nicht noch andere Angebote eingeholt habe. Also das auf jeden Fall machen.

0

Was möchtest Du wissen?