Yamaha R6 drosseln auf 48 PS ?

1 Antwort

Hi, Natürlich geht es . Wenn du die R6 kaufst musst du zur einer Werkstatt fahren danach werden sie es drosseln ,wenn du es von den Magistrat "JA" bekommst. Aber die Zusätzlichen kosten werden sich so um die 2500€ drehen.! Wenn du das alles hast muss dein Motorrad (zb. Yamaha r6) geprüft werden (getestet).! Die Tests werden auf einer langen Strecke gemacht werden. Weil die Gedrosselten Fahrzeuge dürfen bis 245 km/h laufen!!

Ich fahr selber ne Suzuki gsx-r 750 (48) PS , die 48 Ps sind eigentlich gedacht wenn man den 250cmm Führerschein mach das man so welche Fahrzeuge fahren kann aber auch für die Fahr anfänger! Aber über 750cmm ist es schade eine Maschine zu drosseln :DDD

Danke mfg

Yamaha FZ8 Kastrieren?!

Hallo Community,

ich habe mich einfach in die FZ8 von Yamaha verliebt, allerdings gibt es offene Fragen die mich noch beschäftigen. Da ich gerade meinen Schein fertiggemacht habe und noch unter 25 bin, muss ich die Maschine auf 34 PS Drosseln.

Ich habe vor kurzem beim Yamaha Händler nachgefragt ob es sinnfrei sei oder doch realistisch diese zu drosseln. Er meinte das es heutzutage kein Problem darstellt und auch die Maschine selbst keinen Schaden nimmt.

Sie hat ja genau so viel PS wie die z.B die Hornet (106 PS) nur noch 180ccm mehr, denkt ihr das sei noch im grünen Bereich? Ab 2013 werde ich sie auch noch auf 48 PS umstellen.

Falls es was besseres gibt..? Mein Budget liegt bei 8k. Heute schaue ich mir mal die GSR 750 an. Erfahrung?

Danke im Vorraus.

lg Farfaya

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?