Frage zu Drossel und Drehzahl?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also die Frage mit der Drossel kann ich dir leider nicht beantworten, jedoch die mit dem Auspuff.

Erstmal, die meisten Anlagen bringen sogar ein Leistungsminus, auch wenn der Hersteller was anderes angibt.
Und WENN er dir wirklich ein Plus gibt, ist es vollkommen legal, solange er eine ABE hat.

Ist wie beim Auto wenn man einen Übermaßkolben braucht. Bringt zwar im geringen Maß eine Leistungssteigerung,  jedoch in so kleinem Maße, dass es nicht relevant ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was das für eine Art der Drosselung ist.

Es gibt Gaswegbegrenzer von Alphatechnik für die Z800, damit wird die mögliche Drehzahl gekappt.

Es gibt aber auch andere Wege, z.B. elektronisch, um die Leistung zu reduzieren, was die "Originale" sein soll oder ist, musst du schon selbst herausfinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus

Klasse A2
Krafträder - Zweiräder, auch mit Beiwagen - mit

---einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW, die nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW abgeleitet ist---

Nun gut, Du kannst anführen, es ist kein Elektromotorrad und es hat PS

Jaein, 113 PS = 86 Kw
Und warum willst Du mit 48 PS = 35 Kw in den Begrenzer? Lebt sie dir schon zu lange?

Grüßle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geoka
05.03.2017, 18:27

Z800 "e" also im Original nur 70kW

3

Was möchtest Du wissen?