Startprobleme Honda CBR 600 FS PC 35

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne Messgerät hast Du keine Chance,das würde ich mir als erstes besorgen und dann den Starterknopf mal durchmessen,nicht das der einen Kontaktfehler hat.

zu Deinem Problem ein hinweis, kontrolliere mal genau vom Startknopf , Startrelay, Starter, hatte das gleiche Problem mal ,zwar bei einem anderen Motorrad , da war der Masseanschluß schuld,.Stromfluß vom Relays zum Starter wenn nicht schon geprüft unbedingt mal nachsehen

Die einfachste Lösung wäre der "Kill-Schalter" an der Kupplung. Ich gehe davon aus, dass Du auch die Kupplung beim Starten ziehen musst. Sonst tippe ich auf den Anlasser oder das Relais. Gruß Bonny

Ich hänge mich nur an Deine Antwort ran, um nicht selbst zu antworten, aber manchmal läuft mir die Galle über: Warum steht in seinem Profil unter Expertenthemen "Technik" ???

0
@deralte

Da gebe ich Dir völlig Recht. Viele füllen im Profil "Experten" aus und stellen dann eine Frage zu ihrem "Expertenthema". Vielleicht wollen die mit unseren Antworten "Experten" werden und haben schon mal ihren "Titel" eingesetzt. Ich hatte früher auch drei Expertenthemen, wovon ich überzeugt bin, auch wirklich etwas zu verstehen. Habe es aber raus genommen, weil ich mich nicht unter den "Exbärten" einreihen möchte. Ich kann auch so antworten. Man sollte den "Exbärten" mal Fragen aus ihrem "Fachgebiet" stellen. Gruß Bonny

0
@deralte

Statt Expertenthemen, meint er wohl Interessen, obwohl.....er hat ja nicht geschrieben für welche "Technik"! Ich bin auch "Experte" im dumme Sprüche klopfen, aber wen interessierts;-)) und hier noch einer zum Wochenende. "Ist mir egal, wer dein Vater ist! Wenn ich hier angel, hast du nicht über's Wasser zu laufen!!" ist geklaut, aber wen interessierts ist ja keine Doktorarbeit. Ein unfallfreies Wochenende wünscht der Staubreiter

0

Ganz Doof bin Ich auch nicht, Kupplungssschalter und sowas ist alles schon überprüft ;) Ich hab nur kein Messgerät zuhause, womit Ich dem kompletten Stromkreis auf etwaige Fehler überprüfen kann. Und der Anlasser verhilft den Motor, wenn er mal kommt, sofort zum Start...sozusagen, 1-2 Sek Anlasser läuft, Motor ist sofort da.

0

Honda CBR 600 PC 35 ab BJ 2001 Technische Grundlage

Da ich mir eine PC 35 zulegen möchte, würde ich gerne wissen, auf was ich beim Gebrauchtmotorradkauf bei diesem Model achten sollte, also was sind die Typischen Schwächen, dieses Modells?

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit der Kawasaki Ninja 400?

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Sobald ich die Batterie dran hänge startet der Anlasser ohne Schlüssel oder Zündschloss. Was ist das Problem?

Hallo, mein Problem liegt daran das wenn ich meine Batterie (als erstes + und dann -) anschließe mein Anlasser sofort durchdreht. Der Tacho funktioniert dabei noch nicht. Sobald sie anspringt funktioniert der Tacho und der Anlasser dreht trotzdessen das der Motor läuft weiter. Es muss nicht mal ein Schlüssel stecken oder ein Zündschloss vorhanden sein, sobald ich den Minuspol wieder von der Batterie entferne geht sie aus. Das ganze Problem ist seit der neuen Saison, Batterie ist voll geladen, neuer Lenker eingebaut, neuer Anlasser auch. Der alte Anlasser, gleiches Problem. Zündschloss ausgebaut, gleiches Problem. Nun weiß ich nicht mehr weiter.

Vielen Dank schon einmal für die Antworten!

...zur Frage

Honda CBR 600 F PC 35 Benzinpumpe?

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen den Tank von meiner PC 35 (Einspritzer) abgebaut und somit Luft ins System gebracht. Nun springt die CBR nicht an weil ich vermute dass Sie erst die Luft herauspumpen muss.

Allerdings habe ich in Erinnerung dass man beim Einschalten der Zündung auch ein Geräusch von der Benzinpumpe gehört hat, welches ich jetzt nicht mehr hören kann :( Liege ich da mit der Erinnerung richtig ? Wenn ja was kann ich tun um die Batterie nicht komplett zu schrotten.

Vielen Dank schonmal,

dn3run

...zur Frage

Habe eine Honda CBR SC50 anlasser dreht nicht Einspritzanlage geht nicht?

Habe ein Ausdruck mit dem Motorrad gemacht dann ist das Motorrad einfach ausgegangen zu Hause habe ich gemerkt dass ich einen Kabelbrand hatte auf der rechten Seite hinten unterm Sozius Neuen kabelbaum gezogen Anlasser dreht durch und Einspritzanlage geht auch nicht an

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?