Husqvarna problem Fail

3 Antworten

Hey, hab das gleiche Bike und das gleiche Problem. Der nächste Händler ist 100 km weiter weg. Hast du eine Lösung gefunden? Scheint wohl was mit der Kühlung zu sein..

Liest sich wie ein Kabelkurzschluss oder Wackelkontakt, der vielleicht in Schräglage ausgelöst wird, bloss wo sitzt der Auslöser bei der Elektrik? An sich ein Fall für die Werkstatt, und zwar auf Garantie, Hummer. Die Husky ist von 2012, aber du hast sie ja erst letztes Jahr gekauft. Ist ärgerlich, sowas.

Ich würd' da noch weiter gehen als Floyd - wenn der Händler nicht eh sofort den Stecker findet, kannst' du Ihm das Ding doch sofort auf dem Hof stehen lassen - reparieren...

Neue Spielsachen müssen ja auch ihre Vorteile haben !

problem beim abbiegen an einer kreuzung nach rechts

Hallo liebe Biker-Community,

nach vielen Jahren Motorrad-Abstinenz (genauer gesagt, seit meinem Führerschein) habe ich mich nun entschlossen und mir eine 600er Yamaha gekauft. Ich bin auch gleich 70 km damit nach Hause gefahren und hatte (bis auf den ersten Kilometer) relativ wenig Probleme.

Das einzige Problem, das ich mir wirklich nicht ganz erklären kann, ist völlig lächerlich und mir etwas peinlich, aber es ist so, dass ich es beim Abbiegen aus dem Stand nach rechts manchmal nicht schaffe, direkt auf die rechte Spur einzubiegen und somit gelegentlich auf die Gegenfahrspur komme und dann wieder auf die rechte Fahrspur rüberzeiehen muss. Da ich das Problem kenne, warte ich natürlich vor dem Abbiegen, bis die "Gegenfahrspur" der Strasse, in welche ich einfahre, ebenfalls frei ist, aber ich vertstehe nicht wie das passieren kann. Beim Linksabbiegen habe ich das Problem nicht; vielleicht auch, weil ich dort einen größeren Bogen fahren kann. Fahre ich zu schnell los und schaffs deshalb nicht, auf meiner Spur zu bleiben? Bei niedrigeren Anfahrgeschwindigkeiten habe ich halt immer etwas Bedenken, dass mir das Teil umkippt. Weiß jemand Rat?

...zur Frage

Blitzer, welche Seite?

Hallo liebe User :P Hab ein kleines Problem, und zwar wurde ich mit ca. 65 statt erlaubten 50 geblitzt, da ich leider etwas früher langsam hätte fahren müssen, da mich eine Radarfalle gleich am Anfang einer Ortschaft erwischt hat. Nun hab ich mir die mal angekuckt und ein Foto gemacht. Ich bin von rechts gekommen ;)..kann die Polizei mit dem Foto was anfangen, bzw geht das überhaupt, dass der mich gut genug blitzen kann? Von Vorne oder Hinten? Ich glaube die Radarfalle war eher für den Gegenverkehr gedacht, so wie die steht o.O

...zur Frage

Husqvarna WRE 125 - schaden kurze Strecken auf der Straße?

Hallo liebe Community, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe vor mir zu meinem 16. Geburtstag (am 31.10) eine Husqvarna WRE 125 zuzulegen. Dieses Motorrad würde ich höchst wahrscheinlich 60% Straße und 40% Enduro fahren. Jetzt zu meiner Frage: Wäre es ein Problem für den Motor wenn die Husqvarna ab und zu nur für kurze Strecken bewegt wird? Beispielsweise jetzt 2km? Und wie siehts mit einem Schulweg von 8km aus? Schadet es sehr dem Motor?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Zündschloss rastet nach Superbike-Umbau nicht ein?

Hallo, Ich habe eine GSXR 600 (2003) mit einem ABM Superbike-Lenker Umbau. Den Umbau habe ich selbst gemacht und lässt sich soweit auch gut fahren ohne Probleme. Da es jetzt aber auch mal vom TÜV abgenommen werden soll, kommt folgendes Problem: Ich bekomm mein Zündschloss nicht mehr auf "lock", also das Lenkschloss geht nicht mehr rein. Ich habe mir den Bolzen angeschaut und er ist beim herauskommen etwa 0,5-1cm nach rechts vom Loch aus verschoben, wenn ich den Lenker komplett nach links einschlage. Das Zündschloss ist aber auf der (einzig möglichen) richtigen Position montiert. Ich verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe. Mein Schrauber ist auch ratlos. Muss man das Loch am Rahmen vergrößern? In der Anleitung steht dazu nix, laut ABM "muss das so funktionieren".

...zur Frage

Gibt es einen Unterschied bei den R125 RE06 und RE061 Modellen?

Hallo,

ich bin dabei mir einen Auspuff ( LeoVince SBK GP-Style 2008-2013) für meine 2013er Yamaha R125 zu kaufen. Nun habe ich aber folgendes Problem: Im Internet gibt es den Auspuff nur für das Modell RE061 und in meinen Fahrzeugpapieren steht aber Modell RE06. Gibt es da einen Unterschied dazwischen?

Kann ich mir diesen kaufen?

https://www.auspufflager.de/leovince/sbk-evo-ii/yamaha/leovince-sbk-gp-style-auspuff-yamaha-yzf-r-125-2008-2010-komplettanlage-edelstahl/a-2101/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?