Kann man mit 1,53cm a1 Führerschein machen?

4 Antworten

Mach dir da keine Sorgen, jedoch solltest du davor mal auf einer Probesitzen da Beinlänge ja auch eine Rolle spielt. Ich empfehle dir eine Supersportler oder Naked Bike, die Honda CBR125R ist beispielsweise relativ niedrig. Die Yamaha YZF-R125 finde ich am schönsten, ist mit 82 cm Sitzhöhe jedoch 3 cm höher als die Honda. Ich bin 1.69 groß und komme perfekt runter. Außerdem kann man Mopeds ja (per Fahrwerk) bis zu 5 cm tieferlegen lassen, den Sitz kannst du ebenfalls abpolstern womit du um die 2 cm rausholst.

Schöne Grüße Jakob

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hey, ich hab gerade meine Glaskugel gefragt und die hat gesagt, dass es sein kann, dass Du doch noch wächst. Richtig sicher ist sie sich allerdings nicht.

Aber ich kann Dir sagen, dass Du mit der Größe auf jeden Fall den A1 machen kannst. Voraussetzung ist Ehrlichkeit zu sich selbst und dass Du ein für Dich passendes Moped findest.

Oder man gehört zu der traurigen Gattung der kleinen Menschen.

Selbst bin ich doch mit 15 bei 1.70 einer der Größten in meiner Klasse, heute bin ich trotzdem nur 1.76 :(

@Threadersteller:

Habe eine Kollegin, die ist selbst nur 1,56 und kommt trotzdem ganz gut klar :)

Mach dir keine Gedanken, man findet für deine Größe bestimmt ein Motorrad, mit Tieferlegung und kleiner Sitzbank gibt es dann natürlich auch noch mehr Optionen.

Erst mal das Hobby probieren, bevor man es aufgibt ;)

1
@fxhbr

Seit wann gehören denn kleine Menschen zur traurigen Gattung?

0

Größe ist egal, lt. Gesetz musst du aber 16 sein und die Prüfungen bestehen.

Du must ja keine Enduro fahren, es gibt durchaus Motorräder mit niedriger Sitzhöhe.

Keine Sorge. Es gibt keine "Größenbeschränkung". 

Psssst! nicht so laut das Thema ansprechen. Wenn eine "bestimmte" Partei (bin gegen alles) diese Frage liest, kommt sie auf die Idee große Menschen mit einer "Sondersteuer" zu belegen. Die sind größer und meist schwerer. Die verbrauchen dadurch mehr Sauerstoff. Das belastet die Umwelt zusätzlich. Die "Kuhabgase" bringen fast den Weltuntergang. Nun noch der Sauerstoffmangel in Höhen ab 1,95 m. ;-)

Nee, im Ernst. Lt. Gesetz keine Einschränkung. Aber es wird schon schwieriger eine Fahrschule zu finden, die Fahrschulmotorräder zur Verfügung hat, die "tiefer gelegt" wurden. Viel Erfolg, Bonny

Ich glaube nicht, dass es Probleme gibt, eine Fahrschule zu finden. Die gängigen Fahrschulmoppeds für A1 (CB125R, Z125, etc.) sind auch für Leute mit 1,50cm locker zu fahren.

1

Also wenn eine "bestimmte" Partei so etwas macht, dann ja wohl ein gewisses "schwarzes" Schaf ;)

Dann kann man nämlich sagen man hätte was für die Umwelt gemacht, ohne tatsächlich was gemacht zu haben.

(Bin übrigens auch gegen alles, sind doch eh kaum Idealisten unter unseren Politikern)

Back 2 Topic:

Meine Fahrschule hat für alle Klassen eine Maschine für extrem kleine Menschen. Wenn man bei den großen Fahrschulen in der Gegend schaut, haben die meistens einen Fuhrpark der für solche Eventualitäten gerüstet ist.

1

Was möchtest Du wissen?