Nach 15 Jahren zum ersten Male ausgerutscht. Was soll ich alles kontrollieren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau dir mal genau deinen Helm an, je nach Härte des Aufpralls solltest du ihn vielleicht ersetzen. Besonders wenn er schon ein paar Jahre alt ist, würde ich da nicht lange zögern, wäre er brandneu und der Aufprall nicht allzu hart würde ich mir das allerdings überlegen. Bei manchen Herstellern kann man den Helm nach einem Sturz auch einschicken und überprüfen lassen.

Also je nach Alter des Helms und Härte des Aufpralls entscheiden. Wenn einem der Helm mal runterfällt kauft man sich schließlich auch nicht sofort einen neuen, dieser "Mythos" wurde vor einigen Jahren von einem der großen Helmhersteller widerlegt (ich weiß nicht genau welcher, glaube aber arai)

23

Nur Arai gibt, wenn der Helm mal heruntergefallen ist, unter Umständen grünes Licht. Mir ist kein anderer Hersteller bekannt, der das tut.

0
16
@katastrofuli

Rate mal, woran das liegt. Bestimmt nicht daran, dass dir die Hersteller jedes Mal, wenn dir dein Helm runterfällt einen neuen verkaufen möchte.

Natürlich ist ein Risiko da, dessen man sich bewusst sein muss, aber ich würde nicht im Traum daran denken meinen ansonsten neuwertigen Helm direkt zu ersetzen, nur weil er einmal aus niedriger Höhe runtergefallen ist, und keinerlei Beschädigungen aufweist.

0

Ein Kollege sagte mir zu Beginn meiner Motorradfahrerkarriere: „Es gibt zwei Arten von Motorrafahreren. Die, die schon gefallen sund und die, die noch fallen werden.“

Neben dem bereits erwähnten Lenker, den du überprüfen lassen müsstest, würde ich definitiv den Helm wechseln. Der Alte hat seine Pflicht getan und deinen Kopf geschützt.

Angesichts der Bagatellen rechne ich nicht mit größeren Schäden. Was du prüfen kannst das geht mit freiem Auge:

1) ob die Gabel verdreht ist (kannst du durch Peilen über den Lenker auf die Gabelholme feststellen und

2) ob der Lenker noch gerade ist.

Aprilia PY RS 125

Halllo

Ich möchte mir bald eine gebrauchte Aprilia py rs 125 kaufen.

1.Auf was muss ich bei einem Motorradkauf alles achten?

  1. Welche Teile sollten erneuert worden sein bzw welche sind die Teile die schnell kaputt gehen und was kosten sie?

  2. Was bräuchte ich für ein Startkapital für Ausrüstung, Reperaturkosten, Motorrad, Führerschein und was noch so dazu kommt.

  3. Wo liegt den jetzt der tatsächliche Verbrauch der PY RS 125 ( offen )? [Ich habe was von 5,8 Liter gehört aber auch von 10 :O] Freue mich auf Antworten

Vielen Dank schon ma an die Motorrad spezialisten hier :)

...zur Frage

Zu welcher Jahreszeit kauft ihr neue Motorradkleidung?

wann macht man die besten Schnäppchen? Und wo? Online, Messe,...?

...zur Frage

Mokick 125ccm mit allem drum und dran??Preis??

Hey,

Ich hab mich mal ein bisschen umgeschaut im Internet... Natürlich wie in der Frage schon gestellt geht es um A1 Führerschein mit allem drum und dran, also mit Ausrüstung usw. Meine vorstellenungen waren so:

Führerschein: 800-1000€ Ausrüstung (Grob geschätzt): Alles so 30€ bis auf Jacke, Hose,Schuhe und Helm die bestimmt 50-150€ kosten "Können" aber man für den Preis ausreichende Kleidung bekommt. Sprit im Monat: 10-15€ (Für Schüler) Mokick 125ccm (Gebraucht, Villt 1 leichten Unfall, aber mit neuen teilen ect.): 500-1000€

MfG I3inG

...zur Frage

Ausrüstung Zusammenstellung

Hallo liebe Community, Ich habe hier mal eine Liste zusammengestellt von der Ausrüstung die ich mir wahrscheinlich holen werde. Bzw in diese Richtung würde ich gerne gehen. Ich werde natürlich in das Geschäft gehen und mich nochmal beraten lassen. Nur würde ich gerne hier schon mal erfahren ob diese Kostenansetzungen okay sind, bzw ich nicht zu viel oder gar zu wenig für das eine oder andere Ausrüstungsstück ausgebe.

Helm: louis.de/200d61133261929570dcda829192c8e0ef/index.php?topic=artnrgr&artnrgr=216961&anzeige=0&origin=beraterhelme

Lederkombi: louis.de/208434903186a232380416512eca609fb1/index.php?topic=artnrgr&artnr_gr=208019

Handschuhe: louis.de/208434903186a232380416512eca609fb1/index.php?topic=artnrgr&artnr_gr=201261

Schuhe/Stiefel: louis.de/208434903186a232380416512eca609fb1/index.php?topic=artnrgr&artnr_gr=202065

Es gilt zu erwähnen das ich doch eher in die Richtung Sport (YZF R6 Rj15) gehen möchte. Gibt es noch was weitere was ich mir zulegen müsste oder ist dies für den Anfang okay:)

Gruß Hater

...zur Frage

Führerschein und erste Ausrüstung

Hallo,

ich beginne im Januar mit dem Führerschein Kl. A. Der Fahrlehrer meinte das es einen guten Eindruck machen würde wenn man zur Prüfung gleich mit den eigenen Klamotten antreten würde. Das war zumindest auch mein Gedanke, zumal ja jetzt preismäßig auch vieles billiger ist. Helm hab ich jetzt (Hjc xs 17), Stiefel auch (M-SX 5). Lederkombi ist schon schwieriger wegen der passenden Größe. Im Poloshop mal ne Alpinestars Motegi (zweiteilig) probiert, und ne Nummer kleiner könnte passen. Aber ist das nicht für den Anfang zuviel des guten (das Teil hat so nen Rückenhöcker). Finde aber halt die Passform ziemlich gut. Oder für den Anfang doch ersteinmal "nur" eine Textilkombi?

...zur Frage

weiss einer ob man Motorradkleidung geliehen bekommt während der ausbildung? danke im vorraus

motorradführerschein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?