Erste Mopedfahrstunde und hingefallen, ist mir soo peinlich

5 Antworten

Das passiert jedem mal, vor allem mir ist das schon einige Male passiert. Natürlich ist es unangenehm, aber in solchen Fällen lache ich einfach mit :)

Was ist daran peinlich, wenn jemand der "neu" auf einem Motorrad sitzt, damit mal umfällt? Meinst Du ich bin noch nie umgefallen? Das passiert Dir sicher auch noch mal später. --- Bist Du früher als Du das erste Mal mit dem Fahrrad gefahren bist, nie umgefallen? Wenn Dein Fahrlehrer erzählt hat, dass bei ihm noch nie jemand umgefallen ist, lügt er, oder Du bist sein erster Fahrschüler. Also keine Panik, das kommt in den besten Familien vor. Solange niemand verletzt wird, ist es nicht so schlimm. Es leidet zwar der Stolz, aber das ist bald vergessen und später lacht man darüber. --- Viel Erfolg beim Führerschein. Gruß Bonny

Meinem Kumpel ist das bei der ersten auch passiert. Er sollte auf einem abgesperrten Gelände etwas üben.... Er wollte in einem engen Radius wenden, naja der Radius war für Ihn zu eng :-D

Zack hat er die Maschine (F800R) auf die Seite gelegt.

Also, drauf und weiter!

Was möchtest Du wissen?