Selbstbau "Kurvenlicht"?

 - (nachrüsten, Kurvenlicht)  - (nachrüsten, Kurvenlicht)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nutze bisher das als Kurvenlicht:

Wird auf dem Helm montiert.

 - (nachrüsten, Kurvenlicht)

Ich persönlich setze lieber auf Komplettbeleuchtung. Wer braucht schon 120 PS, wenn er 120 Nebelscheinwerfer haben kann?

Mein Motorrad nenne ich liebevoll "Die Diskokugel". Der Sicherheitsaspekt ist allein schon dadurch gegeben, dass andere Verkehrsteilnehmer anhalten müssen, um meine Strahlende Pracht zu bewundern.

Da kommt mir sogar Corona wie gerufen. EInige kleine Fußballvereine leiden stark darunter, dass derzeit keine Spiele ausgetragen werden. Ich hoffe doch auf die eine oder andere Vereinsauflösung, denn ich spekuliere nämlich darauf ein paar Flutlichter abstauben zu können.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Bravo Bonny, diese Lösung ist so intelligent, die hätte sogar von unserer Regierung kommen können, wir werden dieses Modell auf Grund unserer Vorreiterrolle sicherlich in die ganze Welt exportieren können ;)

Moin, ich würde die Konstruktion Corona nennen. An diesem ehrwürdigen Tag, in diesem ehrwürdigen Jahr sicher ein gelungener Produktname.

Gute Idee, da werden die extra Motorradwege in Berlin noch besser ausgeleuchtet.

Wahnsinn... So einen Beitrag wie den Deinen wünsche ich mir auch unterm Jahr: Absätze, Zeichensetzung, Rechtschreibung und Fotos, auf denen man was erkennt...

1

Was möchtest Du wissen?