Man unabhängig von der Frage, ob es erlaubt ist oder nicht, gebe ich zu bedenken, dass zwei verschiedene Hersteller auf einer Maschine zu einer deutlichen Verschlechterung der Fahreigenschaften führen kann. Allein das ist Grund genug für mich, das gar nicht erst zu versuchen.

...zur Antwort

Wie dir die anderen bereits mitgeteilt haben, darfst du den dB-Kuller nicht entfernen, da sonst die Betriebserlaubnis erlischt.

Es ist dabei völlig unerheblich, dass andere Motorräder, wie die mir gut bekannten Aprilias, vom Werk aus lauter sind.

Wenn du nen Krawallmacher willst, dann kauf dir halt ne Tuono oder RSV4.

...zur Antwort

Gib doch mal einfach deine Daten bei mobile ein und schau, welche Motorräder angezeigt werden.

...zur Antwort

Die Reifen von Mitas sind sehr gut.
Wichtig ist ein guter Händler. Davon gibt es bei Aprilia jedoch nicht viele.

...zur Antwort

Du kannst deine Bestellung stornieren!

Die rechtliche Vorgabe lautet:

Ist das Motorrad nach EG-Recht zugelassen (fast alle Fahrzeuge ab Baujahr 1998), gelten folgende Maße: Abstand der hinteren Blinker zuein-ander mindestens 180 mm, Abstand der vorderen Blinker mindestens 240 mm. Höhe von der Fahrbahn vorn und hinten 350 bis 1200 mm.“

Das ist bei dem Rücklicht nicht gegeben. Da du hinten auch nicht mehrere Blinker haben darfst, wird das also nichts.

...zur Antwort

Bonny hat ja schon einen Punkt gegen das Polieren vorgebracht. Ein weiterer wäre die Tatsache, dass beim Polieren dein Visier dünner wird. Unter Umständen kann das ausreichen, bei einem Steinschlag kaputt zu gehen. Wenn ein Visier splittert, kannst du dir ja selbst ausmalen, was mit deinen Augen und deinem Gesicht geschieht.

...zur Antwort

Natürlich darfst du auch während der Ausgangsbeschränkung zu deinem Händler. Es ist ja keine Vergnügungsfahrt.

...zur Antwort

Ich glaube, es liegt eher an den mangelhaften Fähigkeiten der Besitzer. Sie lesen keine Handbücher, glauben idiotische Werbeversprechen, basteln ohne Plan dran rum und bekommen die Karre nicht mehr zu Laufen. Geld für ne Werkstatt ist nicht da, also wird fleißig weiter dran rumgepfuscht. Statt in Markenforen zu recherchieren, stellt man auf allgemeinen Plattformen Fragen und hofft, dass einem weitergeholfen wird.

Bei meinenFahrsicherheitstrainings für die Schüler ist es immer erschreckend, zu sehen, welchen Zustand die Fahrzeuge haben, mit denen draußen rumgefahren wird.

Völlig falscher Luftdruck, Armatur so eingestellt, dass man kaum rankommt, Kettendurchhang viel zu lasch......

...zur Antwort

https://www.agv.com/de/de/zubehör/k1/?prefn1=omologation&prefv1=NONE%7CCEA%7CCEE%7CCEK%7CCEN%7CCT0%7CCT1%7CCT6%7CCT7%7CCT9%7CE01%7CE02%7CEC1%7CECE%7CED1%7CED2%7CFAK%7CSHA

Ist das wirklich so schwer, Google aufzurufen, die Begriffe „AGV“, „K1“, „Visier“, „verspiegelt“ einzugeben?

...zur Antwort

Mir sind solche Symptome bei meiner Z nicht bekannt und ich habe so etwas auch noch nicht im Z-Forum bzw. der Facebookgruppe gelesen. Die meisten beschweren sich eher über die erhöhte Drehzahl nach dem Start.

Mein Tipp: Geh zum Händler.

...zur Antwort

Ich habe das Sena SF4. Damit können bis zu vier Personen gleichzeitig miteinander kommunizieren.

Ein Handy ist dafür nicht notwendig.

...zur Antwort

Bei den Z-Modellen muss man beim Blinkerumbau das Relais wechseln. Mit einem lastunabhängigen funktioniert alles einwandfrei.

...zur Antwort