Moped Düse wechseln?

3 Antworten

Wird das Motorrad mit einem Benzin-Öl-Gemisch betankt oder hat es einen dedizierten Ölbehälter mit einer Ölpumpe? Weiterhin wird die Ölpumpe über den Gasgriff gesteuert oder über die Steuerungseinheit?

Im Falle einer Gasgriff-gesteuerten Ölpumpe oder eines Benzin-Öl-Gemisches, musst du dir nicht wirklich Gedanken machen. Solange genug Benzin durch kommt um die Drehzahl aufrecht zu erhalten kommt auch genug Schmiermittel durch.

Allerdings solltest du dir mal um etwas anderes Gedanken machen. Ich habe es bereits in einem anderen Kommentar ausführlicher formuliert, aber Toleranzgrenze bei 45 km/h sind 3 km/h. Dein Tacho darf also im BESTEN Fall (bei dem der Tacho die maximale Toleranz ausnutzt, was allerdings äußerst selten vorkommt) maximal 57 km/h anzeigen.

Fährst du das Motorrad dann bei einer Kontrolle also auch nur 1 km/h schneller als 48 km/h bekommst du eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und bekommst eine Führerscheinsperre. Sollte dir Vorsatz vorgeworfen werden (weil du zum Beispiel vehement behauptest, dass die Toleranzgrenze höher wäre), kann dir sogar eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr drohen.

edit: Sehe erst jetzt, dass du sie ja wieder gedrosselt hast. Respekt dafür.

Woher ich das weiß:Recherche

Ich gebe dir grundsätzlich völlig recht, jedoch hatte (eventuellst) ich und mein Kumpel beide eine Anzeige wegen Fahren ohne, ich bin mit ner Cross auf ner kleinen Straße gefahren und er ist mit ner offenen 25 in der Stadt gefahren. Haben beide eine Ermahnung bekommen. Sollte nur eine Info sein, lass trotzdem von so ner Scheiße die Finger den ne Anzeige ist nie gut ;)

1
@UserVonNebenan

Naja ist halt wie immer, wenn der Polizist einen guten Tag hat und nicht gleich das Leben eines unvernünftigen Jugendlichen ruinieren will, wird der bestimmt Nachsicht zeigen.

Gibt aber halt auch die, die alles ganz genau nehmen :D

0
@fxhbr

Ja gebe ich dir zu 100% recht. Der Polizist war sehr nett und hat ein gutes Wort für mich eingelegt, die Richterin hat ja letzendlich Glück gehabt. Wiegesagt, wert war es das trotzdem nicht ^^

0

Die Düse ist normalerweise im Vergaser und ist so ausgelegt, daß der Motor bei Vollgas noch genügend Sprit bekommt und bei Standgas nicht absäuft. Wenn Du die Originaldüse nicht hast, erkundige Dich bei einem Händler oder beim Hersteller, welchen Innendurchmesser die Düse haben muß.

Du hast Deine "Aprilia RX 50" gedrosselt?

Von 50 ccm und 2,7 PS auf was?

Fährt sie jetzt rückwärts wegen den Minus-PS? Achte auf die Zeitverschiebung.

Die "Düse" geht manchmal beim Fahrer. ;-) Bonny

Hmmmm, 1 : 0 für Dich. Ich habe eben Deine anderen Fragen gelesen und habe die Vermutung, dass ich Dir auf den Leim gegangen bin. Meine Hochachtung und Sympathie. :-)

Mit sportlichen Grüßen, Bonny

0

You made my day!!! :-)

0

Was möchtest Du wissen?