Unter dem Punkt 1 Absatz c) findest du die Antwort: https://www.gesetze-im-internet.de/fzv_2011/anlage_4.html

Davon abgesehen, darf das jetzt vorhandene Kennzeichen lediglich an Leichtktrafträdern und an Landwirtschaftlichen Zugmaschinen angebracht werden.

...und ich mit einem Großen den vorgeschriebenen Winkel nicht einhalten kann. Sonst "fährt" mir das Schild in den Reifen.

Entweder hast du dich hinsichtlich des Winkel bzw. der Anbringung verrechnet, oder das Zweirad ist gar nicht zur Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.

Nachsatz: Ich lese gerade, dass es eine Duke 390 werden soll. An dem Moped passt das amtlich vorgesehene Schild garantiert!

...zur Antwort

Ich habe vergangenen Sonnabend meine erste kleine Tour (130 km) in diesem Jahr absolviert und ich war wahrlich nicht der einzige Mopedfahrer auf den Straßen.

Warum sollte die Polizei mich davon abhalten?

...zur Antwort

Nein, die hörbar mechanischen Geräusche empfinde ich nicht als auffällig.

"19ht47" könnte Recht haben. Überprüfe die Kettenspannung. Lieber etwas lockerer als zu fest.

...zur Antwort
Einen Kaufvertrag gibt es nicht.

Doch. Auch ein mündlicher Vertrag ist ein gültiger Vertrag.

Verhandelt wurde vorher über das Telefon und über Nachrichten...

Sind Telefon und "Nachrichten" (Email o.Ä.) auf einmal abgestellt?

Wo wohnt der Käufer? In deinem Bundesland? (Zur Zeit schließen sogar die einzelnen Bundesländer die Grenzen...)

Fahre zu deiner Bank (wenn sie denn geöffnet hat...) und lasse die Scheine auf Echtheit prüfen.

Vor wielviel Tagen ist der Verkauf über dei Bühne gegangen?

...zur Antwort
...aber ich möchte mit legalem und gutem Sound fahren.

Dann belasse dein Moped im Originalzustand.

...zur Antwort

SAE 20W-40

https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/bike-datenbank/yamaha-xv-535-s-virago/3br/0582

...zur Antwort
...ob man an dem Krümmerendrohr eine Steckmuffe für ein Slip on anbringen kann ...
  1. Es werden mit großer Sicherheit keine Ersatzschalldämpfer für dein Leichtkraftrad produziert, die nicht serienmäßig sind.
  2. Deswegen ist dein "Steckmuffen-Versuch" illegal (es existieren keine Slip ON Endschalldämpfer für dein Zweirad!) und wird dir spätestens bei der nächsten Hauptuntersuchung schmerzhaft auf die Füße fallen.
...zur Antwort

Moin Kai,

das Pferd wird gleich zweimal von hinten aufgezäumt:

  1. Das Bußgeld für eine "defekten" Auspuff wurde auf 20€ gesenkt (es ist erst ein paar Jahre her). Unsere bayerischen Verkehrsminister sind ja auch die Creme de la Creme...
  2. Warum wird der Verkauf der "Sport"- Auspuffanlagen (nicht nur Motorräder!) EU-weit radikal verboten?
...zur Antwort
Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat...

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Wenn du meine Antwort nicht verstehst, lege sie einfach unseren Freunden und Helfern vor. Diese Personen werden sie dir bestimmt sehr gerne erklären.

Nachtrag: Die Antwort gilt auch für Auspuffanlagen, die nicht rot lackiert sind!

...zur Antwort
Ausgenommen von den Vorschriften über das Zulassungsverfahren sind....Leichtkrafträder

https://www.gesetze-im-internet.de/fzv_2011/__3.html

Auf Deutsch: Du kannst ein Leichtkraftrad gar nicht zulassen (deswegen ist es ja auch von der Kfz-Steuer befreit). Es muss aber ein eigenes amtliches Kennzeichen nach Anlage 4 Abschnitt 1 Abs. 1 FZV führen.

...zur Antwort

Das Leichtkraftrad wird nicht auf dich, sondern auf den Namen deines Vaters oder deiner Mutter zugelassen und als Zweitfahrzeug versichert.

Davor wird aber schriftlich fixiert, dass der von euch gewählte Versicherer sich auch damit einverstanden erklärt, dass du das Fahrzeug im Rahmen der Führerscheinausbildung ohne erforderliche Fahrerlaubnis fährst!

Woher ich das weiß? Berufserfahrung!

...zur Antwort

Schon vor gut einem Jahr hast du keine Antwort erhalten.

https://www.ktmforum.eu/forum/thread/106843-moto-hooligan-airbox/?postID=1397966

Glaubst du, jetzt wird es besser?

__________________

Meine Einschätzung: Sei froh, wenn kein Leistungsverlust eingetreten ist.

...zur Antwort