Bei wieviel Umdrehungen anfahren?

5 Antworten

Hy Schoeko, also ich würde dir auch raten einen Fraund der eben auch schon länger fährt zu rate zu nehmen. Der kann ja aber auch nur neben dran stehen, probieren musst du schon allein. im Grund kann dir aber nicht viel passieren wenn du am einfach mit Kupplung und Gas spielen tust net anders wie beim Auto auch, nur dass beim Motorrad der Gaszug etwas sensibler ist. Ich bin schön viele veschiedene Modelle gefahren und es ist bei jedem auch etwas anders. Aber ich denke das hast du auch ganz schnell raus, nach 2 Tagen denkst du da nimmer nach. LG Adrenalin

Fahre mit einem Freund, der selber Motorrad fährt auf einen Parkplatz und probiere es aus. Mehr als Absaufen kann nicht passieren. Das ein „Fahranfänger“ die Kupplung springen lässt und dann einen Satz nach vorne macht ist eher selten. Meist wird aus Angst zu wenig Gas gegeben und die Kupplung schleifen gelassen. Gruß Bonny2

Du kannst theoretisch im Standgas anfahren, musst halt nur mit der Kupplung etwas "spielen", erfahrungsmässig braucht eine 600 Supersport etwas Drehzahl, um aus den Latschen zu kommen, liegt halt an dem Hubraum und dem fehlenden Drehmoment "untenrum".

Kaufberatung Honda,Yamaha, Kawasaki

Hallo, nach langer suche wende ich mich mal hier ans Forum. Ich stelle mich mal vor, ich heiße Alexander, bin 22 Jahre und komme aus Brilon. Ich habe mein A- Klasse seitdem 11.06.2012 und bin seitdem auf der suche nach einem Motorrad. Ich war in der letzten Zeit bei vielen Händlern, habe mir 3 Motorräder zur engeren Auswahl genommen und jetzt habe ich halt das Problem, dass ich die besagten Motorräder nicht probefahren kann, da ich die 34 PS Sperre habe. Probe gesessen habe ich sie zwar aber das sagt mir nicht viel, da ich mich auf allen wohl gefühlt habe, hoffe ich, dass ihr es mir erleichtern könnt und eure Erfahrungen dazu geben könnt.

  1. Honda CBR 600 RR PC40 ABS
  2. Yamaha YZF-R6 RJ15
  3. Kawasaki Ninja ZX-6R ab Bj. 2008

Der Vorteil bei der Honda ist halt das ABS aber ich würde gerne eure Meinung dazu wissen, da ich in der Fahrschule ein Motorrad nur mit ABS gefahren habe und jetzt gar nicht weiß, wie es ohne ist. (Fahrschule Motorrad Kawasaki Er 6 N) Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Mit freundlichen Grüßen Alex

...zur Frage

SSP mit ABS unter 5000€ möglich?

Hallo :)

Da ich mein Auto verkauft habe überlege ich derzeit mir ein zweites Motorrad zu gönnen. Ich fahre die Transalp 600, hätte aber für die Autobahn und als Funbike gerne eine Supersportler. Sind halt irgendwie faszinierend. Da es Autobahnstrecken von ca. 50km sind wäre der Comfortbonus eines Sporttourers zweitrangig, daher will ich schon gerne was sehr sportliches in Richtung Vollverkleidung und Stummel. Für Langstrecke habe ich meine sehr komfortable Transalp :)

Also zur Frage:

Mir sind folgende Parameter wichtig: ABS; ca. 600ccm (bis ~750 wäre wohl noch okay, eine 1000er ist mir momentan noch zu heftig (fahre erst seit einem halben Jahr), max. 5000€, natürlich gebraucht.

Ich tue mich allerdings schwer damit SSPler mit o.g. Parametern zu finden. Wundert mich, dass gerade SSP so selten mit ABS ausgestattet sind. Könnt ihr mir evtl. einige Modelle nennen die man für unter 5000€ mit ABS bekommt? Damit ich die Suche etwas eingrenzen kann?

PS: Wenn ich bei Mobile mti ABS eingebe kommen 1000x Motorräder die eigentlich kein ABS haben,... man kennt es ja.

...zur Frage

Motorradverkauf Probleme

Hallo ich habe mir vor ca. 2 Monaten eine Honda CBR 600 RR gekauft. Nun musste ich Sie jedoch letzte Woche verkaufen wegen meinem Studium, da ich dort auch ein Auto brauche. Jetzt haben sich jedoch die Käufer gemeldet die im Ausland wohnen, dass bei der Anmeldung der Tüv dort das Motorrad genau geprüft hat und die Motornummer unkenntlich ist sowie es einen größeren Unfall hatte. Der weiteren wollen Sie jetzt ihr Geld zurück und ich soll es im Ausland abholen. Jetzt zu mir ich wusste nicht das die Motornummer unkenntlich ist und der Motor eventuell geklaut ist des weiteren hat mir der Vorbesitzer nur erzählt, dass es einen Rutscher mit ca. 10-20km/h hatte. Was kommt jetzt auf mich zu und wie kann ich mein Geld zurückbekommen? Brauch dringend Hilfe!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?