Lohnen sich seitliche Tankpads?

2 Antworten

Wäre mir zu teuer und ich finde es auch nicht nötig. Mit der Lederkombi hat man am Tank eigentlich genug Halt für Hanging Off, aber auch so, wenn ich in Textilkleidung die eine oder andere Lieblingskurve mal im Hanging Off fahre habe ich ein zusätliches Pad nie vermisst, man hat genug Körperspannung wenn man den Ballen auf die Raste stellt und das äussere Knie bewusst an den Tank drückt.

Wenn Dein Bike erst die Stabilität erhält wenn Du den Tank umwickelt, war es ein Fehlkauf. Bike sofort entsorgen. Wie sich beim Tankpatt die Kurvenlage verbessern kann, da reicht selbst meine Phantasie nicht mehr aus. :-)) ---- Soweit der "Nutzen".

Zugegeben, das Teil sieht nicht schlecht aus. Wem es gefällt, warum nicht? Gibt dem Bike eine persönliche Note, hat kaum ein Zweiter. 70 Euro finde ich nicht so viel, wenn mir das wert wäre. Ich habe schon teurer Anbausachen gekauft, für die Freunde nicht mal ein Euro bezahlt hätten. Na und? Mit gefällt es und mir war es in dem Moment wert. Einen Schutz hat es sicher nicht so extrem. Beim Sturz gibt es meist Beulen, die das Patt auch nicht verhindern kann. Lass Dich nicht durch andere Meinungen beeinflussen. Egal ob Pro oder Contra. Du entscheidest ob Du Dir das Patt leisten kannst und alle Anderen müssen das respektieren. Es ist Dein Bike! Wie weit Du Dich von einem Serienmotorrad zum persönlichen "Bike" entfernst, darüber entscheidest nur Du. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?