Auf (wirklich) langen Touren Sodbrennen - woran liegt's ?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Spider! Ich habe gerade mal gegoogelt unter Sodbrennen und bin da auf Ursachen gestossen, die das Sodbrennen auslösen könnten: enge Kleidung und zu wenig Bewegung! Wenn Du so lange auf dem Motorrad sitzt, kann es natürlich schon sein, dass Dein Magen Dich abstraft, weil er sich selbst und Deinen Darm etwas bewegt wissen will. Und vielleicht sitzt Dein Kombi auch zu eng? So wie Du Deine Ernährung beschreibst, kann das der Grund nicht sein, denn auch fette und zu süsse Ernährung oder Alkohol fördern Sodbrennen. Ausserdem habe ich gelesen, das im letzten Drittel der Schwangerschaft häufig Sodbrennen auftritt! ;-))) Dürfen wir etwa gratulieren??!!!

Hehe, ist Spiderman ein Transformer :-) Mach Doch ein paar Turnübungen auf dem Moped, das könnte helfen. Wenn ich mit dem Möppchen längere Strecken absolviere, dann lege ich längere Pausen ein, und gehe ein paar Schritte, aber deshalb verlerne ich nicht, durch die Kurven zu gleiten......

0

Stimmt. Meine Kleidung mag ich eng, damit nix verrutscht (Protektoren &Co.), sollt' ich mal Rutschen.

Alles mit Alk und solchen Sachen scheidet grundsätzlich aus - und bei der Schwangerschaft, naja, da bin ich mir relativ sicher. D.h. bei mir bin ich relativ sicher, bei meiner Frau hoffe ich, dass mir das dann nicht das Sodbrennen bereiten würde (zwinker).

Mangelnde Bewegung: Fahr mal die schwere "Eisensau", den 955i- Tiger mit meinem Tempo auf den von mir favourisierten kleinen Straßen. Da ist man ganz schön am Turnen auf dem Bock. Nein, kein Selbstlob. Wahrscheinlich habt Ihr auch da Recht mit der Bewegung. Kleine Pässe sind zwar keine BAB, aber dann auch nicht soo schweißtreibend.

Herrschaft! Jetzt haben mehrere gut gehelft, wer kriegt jetzt die Punkte? Hm - ich glaub' ich schmeichel mich mal ein bischen ein (whistle).

0

DU hast UNS gefragt, was andere anders machen: Also, ICH vermeide länger in den (Rück-)Spiegel zu schauen. Das verhindert bei MIR Sodbrennen. In echt! Das isso.

Einfach kleinere Mahlzeiten essen, dann verschwindet das Sodbrennen sofort auf wundersame Weise.

Was möchtest Du wissen?