Woran könnte es liegen wenn die CDI/Zündbox summende Töne abgibt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bist Du ganz sicher, das es die CDI ist, die da summt? Das Teil ist i.d.R. vergossen und nicht reparabel (ok, mache Bastler meißeln die auf und vergießen neu). Allerdings steckt da normal auch nichts drin, das summt. Elektrisches "Summen" wird meist von Relais oder anderen Spulen verursacht. Seltener eine Art Summen (mehr ein "brizzeln") bei Kontaktschwierigkeiten.

Ich würde also zunächst noch mal das Summen genau lokalisieren. Wenn es die CDI ist, nimm den Stecker ab und kontrolliere alle Kontakte (auf beiden Seiten) auf Brandspuren (ähnlich wie beim Schweißen "verbrennen" Kontakte bei Kontaktschwierigkeiten). Ggf. reinige die Kontakte und biege sie nach, damit sie stramm sitzen.

Dann melde Dich wieder ;-)

Stümmmt. Gruß Bonny

0

Sooo.. also hier erstmal noch ein kleines Update da ich schon den ganzen Tag am rumfahrn und Testen bin :) Das Summen war jetzt die ganze Zeit vorhanden bis auf heute morgen als ich sie frisch und kalt gestartet habe. Sie springt jetzt zwar auch an wenn es summt und lief auch ne Weile aber dann urplötzlich so nach ner Stunde fahren ging sie wieder kurz aus. Hab sie nur wenige Sekunden später im Rollen ganz normal wieder angekommen und bin dann ne halbe Stunde heimgefahrn ohne Probleme. Es gibt also keine Regelmäßigkeit oder bestimmte Bedingungen, sondern es kommt einfach aus heiterem Himmel. Ich bin schon wirlich am Verzweifeln. Ich hab nochmal genau hingehört und es ist auf jeden Fall die CDI, welche übrigens als Blackbox konstruiert ist(leider).

0

Vielleicht haben die dich beschissen und dir statt einer Zündbox einen Bienenschwarm eingebaut (grins)

Könnte es sein, daß in deiner Box ein Relais eingebaut ist? Dieses Summen, kombiniert mit einer Funktionsstörung deutet auf ein Relais bei dem der Schaltstrom unterbrochen wird, oder die Magnetwicklung Probleme macht. Wenn du die Zündbox öffnen kannst - nachschauen. Wenn es eine Blackbox ist, dann hast du ein Problem weil dir dann nur ein Fachmann weiterhelfen kann.

Ist es nur die Zündkerze?

Hallo, ich habe ein Problem welches mir keine Ruhe mehr lässt. Ich würde mich freuen wenn ich heute noch eine Antwort bekomme. Ich kenne mich selber nicht gut mit motorrädern aus und kenne auch niemanden. Deshalb habe ich glück eine so treue bmw zu besitzen. Nu, ich hatte vor sie zu verkaufen, da ich leider nicht mehr zum fahren komme.Heute kam jemand zum Besichtigen und da springt sie doch tatsächlich nicht an. Der anlasser dreht und dreht. Zündkerze raus, an den Stecker gesteckt und den anlasser drehen lassen. Es kam ein Zündfunke. Mehr nicht. Nach ca 15 sekunden orgeln. So jetzt meine Frage, die mag vlt. etwas doof sein, aber ich willeinfach wissen ob es nur daran lag. Scheint die Zündkerze kaputt zu sein? Müssten quasi viele Funken kommen oder ist es normal das nachdem man sie rausgenommen hat nur wenige funken kommen aus welchem grund auch immer?

MFG Helmut

...zur Frage

Sachs XTC 125 2-Takt was ist Kaputt?

Hey Community,

meine Frage und Problem besteht darin, dass mein Motorrad komische Geräusche aufeinmal macht. Angefangen hat es bei der nach Hause fahrt wo ich Nachts unterwegs war. Zu den Symptomen: Geräusche sind ziemlich laut bzw. steigernd mit der Geschwindigkeit und dazu kommt das bei dem 1. und 2. Gang mit gezogener Kupplung (eher selten) das Vorderrad aufeinmal anfängt ein bisschen zu blockieren (Das merkt man da das Motorrad ein bisschen nach Vorne runter gedrückt wird). Jedoch ist es aber auch so das es bei einem Neustart einfach weg ist wenn es ca. 1 Tag gestanden ist und nach 200m ca wieder auftaucht. Anfänglich beginnt es mit einem Art Schleifen was ab und zu wieder weg geht aber mit der Zeit einfach da ist und mal lauter oder leiser wird.. (vielleicht auch nur Einbildung). Zu guter letzt beim Schieben kommt das Geräusch auch vor.

Motorrad: Sachs XTC 125 2-Takt Bj. 2000

Hoffe ihr könnt mir sagen was es ist...

...zur Frage

Rechter Blinker blinkt zu schnell

Hallo !

Mein Problem ist, dass mein vorderer rechter Blinker doppelt so schnell blinkt wie normal und dafür der hintere rechte gar nicht mehr. Am Anfang trat das Problem nur manchmal auf und hat sich nach kurzer Zeit auch wieder gefangen. Seit gestern allerdings (wenn ich rechts blinke) blinkt nur noch der vordere rechte doppelt so schnell. Ich hab jetzt nicht so den Plan von Elektronik, deshalb frage ich hier nach. Die Birne hinten rechs hab ich überprüft, sieht alles ganz in Ordnung aus.

Was kann ich da jetzt machen ?

Viele Grüße,

lled42

...zur Frage

Meine 1200er Bandit macht keinen Mucks

Hi.

Bin gestern ganz normal Karre gefahren. Alles i.O. Als ich heute zur Arbeit fahren wollte, machte sie keinen Mucks. Batterie ist ok (Licht usw geht), anschieben bringt nichts. Kupplung, Seitenständer und "Ausknopf" habe ich alles beachtet.

Kann mir jmd weiter helfen?

Vielen Dank im Voraus.

Snief

...zur Frage

Aprilia rx 50 Blinker spinnt?

Meine Aprilia rx 50 (Bj. 2008) hat folgendes Problem. Wenn ich die Zündung einschalte und blinke, dann Blinkt der linke Blinker sehr schnell und der rechte Blinker ganz normal. Aber wenn ich den Motor einschalte und fahre, dann Blinkt der linke Blinker ganz normal und der rechte Blinker entweder garnicht oder nur einmal alle paar Sekunden. Wenn ich aber an der Ampel stehen bleibe fängt der rechte Blinker irgendwann normal an zu blinken. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?