Ist die Batterie so schnell leergeworden bei meiner Honda Seven Fifty Baujahr 92?(Siehe unten)

3 Antworten

Hallo ich tät mal die neue Batterie aus bauen und mal vollladen (wenn du kein Ladegerät hast frag ne Werkstatt KEIN AUTOBATTERIE LADEGERÄT!!!! Kann explodieren da zuviel Ampere drauf fahren). Sonnst kann ich dir nur Empfehlen die Lichtmaschine zu Tauschen. Aber bitte schildere nochmal einer Werkstatt dein Problem ich will jetzt nicht das du Geld raus schmeißt wegen mir , aber es hört sich halt stark danach an. 

Fragensteller

Bei der Honda Werkstatt haben se die Batterie überprüft und festgestellt das sie leer war und auch keine Flüssigkeit mehr drinne. Nun wurde sie aufgefüllt und ich denke das damit die Ladekapazität wieder deutlich höher sein sollte. Also erstmal nicht die Batterie wegschmeissen!

Doch nun hab ich das Problem, das bei meiner Seven Fifty nur Stand/ Fernlicht funktioniert! Hmmm...

Auch eine neue (ungeladene, schlecht gewartete) Batterie geht kaputt. Anzuraten wäre, sie an ein Erhaltungsladegerät anzuschließen, sobald das Mopped in der Garage abgestellt wird. So überlebt die Batterie mehrere Jahre, und die Kosten für ein Ladegerät machen sich schnell bezahlt.

Pole der Batterie vertauscht KTM LC4 640

Leider habe ich heute nach dem Winterschlaf die Pole bei meiner Batterie vertauscht. Die Hauptsicherung ist dabei durchgebrannt. Nach ersetzen der Sicherung läuft beim starten zwar der Anlasser aber das Motorrad springt nicht an. Kann eventuell noch mehr, ausser der Sicherung dabei draufgegangen sein (Spannungsregler oder sonst was)? Danke im voraus

...zur Frage

Anlasser klackt nur noch ein mal?

Sobald ich den E Starter betätige macht es hinten im Motorrad nur einmal klack (nicht im Motor). Vorher ging der Starter schon immer schleppender, bis es irgendwann nur noch geklackt hat. Dann dachte ich die Batterie wäre defekt, aber mit einer anderen Batterie macht es auch nur klack. Es handelt sich um eine LC4 2006. Wo könnte das Problem sein?

...zur Frage

Brauche hilfe für die 600 Bandit die kein Mucks macht !!!

Ein bekannter hat mir heute seine Suzuki 600 Bandit gebracht,die keinen Mucks macht. Also Batterie ist ok,wenn man Starten möchte geht nichts Strom ist aber da Licht usw geht. Kann das sein das der Seitenständerschalter ein Schuß hat ??? Oder ein Relais hängen bleibt ?? Wenn ich auf den Anlasser klopfe geht auch nichts, Steckverbindungen sind auch ok,Sicherungen auch. Morgen werde ich versuchen ob sie durch schieben anläuft,stehe gerade voll auf dem Schlauch kenne mich bei Susi auch nicht so aus. Also wer hat Typs ???? Danke !!!

...zur Frage

Susuki gsf400 Bandit springt nicht an, kann jemand helfen?

Hallo liebe motorrad-community!

Ich bin echt ratlos. Habe meine Bandit frisch aus der Werkstatt geholt und sie ist eine Woche gefahren und jetzt springt sie nicht an.

Habe es mit einem Überbrückung Kabel versucht und auch mit und ohne Choke.

Beim starten hört man nur ein klackern von der Batterie und nach einmal Versuch zu starten ist die Batterie leer.

Selbst als ich sie überbrückt habe, ist sie nicht abgesprungen.

Bitte helft mir..

...zur Frage

Monster springt nicht an

Hallo, ich habe eine 900er Monster Bj. 2000. Ich habe folgendes Problem, wenn ich den Zündschlüssel drehe fängt die Pumpe an zu laufen, wenn ich sie starten will dann klackt das Relais aber mehr auch nicht. Wenn ich das Auto dran hänge und überbrücke dann funzt das Teil. Mach ich sie aus und möchte wieder normal starten wars das. Selbst wenn ich ne längere Tour gedreht hab.

Habe mir jetzt eine neue Batterie zugelegt - das Problem besteht allerdings weiter.

Könnte es der Anlasser sein?

Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Harley-Davidson/ Road King - Probleme beim Starten

Hallo, meine Maschine (Einspritzer) macht neuerdings Probleme beim Starten. Allerdings nicht jedesmal. Batterie, Zündkerzen sind okay bzw. neu. Was kann ich noch überprüfen- ist das Problem vielleicht bekannt? Viele Grüße Jürgen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?