Servus

Von deinen 30 Kw kannst Du dich verabschieden. Bei der

https://www.honda.de/motorcycles/range/adventure/crf450l/specifications.html

bleiben 18,4 Kw/ 25 PS mehr wird es nicht.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Zündung und Wasser sind natürliche Feinde. Vielleicht sind an den Kerzensteckern oder Zündspulen Haarrisse an denen Wasser eindringen kann. im Kfz Handel gibt es eine Art Gummilack, damit könnte man die Kerzenstecker einpinseln. Vielleicht  kommt man den Fehlerteufel damit auf die Spur.

Grüßle

...zur Antwort

 Servus

Wenn Du den A1 machst, darfst Du sogar mit 16 125er fahren. Allerdings ziehen wir dir ein Strafjahr ab, weil Du erst mit 17 den Schein machst, darfst dann nur noch 125er fahren.

Grüßle

...zur Antwort

Servus Julian

Warum lässt Du das Gewinde nicht Gewinde sein und montierst die Spiegel nicht einfach? Das Gewinde wird damit nicht defekt. Außerdem könnte es durchaus sein. dass Du die Spiegel wieder zurück baust. Ich habe das, weil mir das Spiegelbild nicht behagt hat.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

https://www.louis.de/artikel/kellermann-blinkrelais-r2/10032036?list=3816f8c709d80273dddda4fd7b3821cb&filter_article_number=10032036

Da, die eierlegende Wollmilchsau.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?categories=EnduroAndTouringEnduro&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=26000&makeModelVariant1.modelDescription=xt660r&maxPowerAsArray=PS&maxPrice=7000&minPowerAsArray=PS&scopeId=MB&sfmr=false&usage=USED

Grüßle

...zur Antwort

Servus Amelie

Wie wäre es mit der mobbeligen Enduro Variante vom Schlage einer Yamaha XT 660R? Sie ist ausreichend geländegängig und kann auch zur Urlaubsfahrt hergenommen werden. Mit 48 PS bei 180 kg ist sie auch A2 fähig. Auf dem Gebraucht Markt sind sie noch recht häufig.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?categories=EnduroAndTouringEnduro&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=26000&makeModelVariant1.modelDescription=xt660r&maxPowerAsArray=PS&maxPrice=7000&minPowerAsArray=PS&scopeId=MB&sfmr=false&usage=USED

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Die XJR von Yamaha. Kannste touren, auch zu zweit und zwischendurch 600er Supersportler abledern.

https://www.bing.com/videos/search?q=youtube+yamaha+xjr+vs+kawasaki600&&view=detail&mid=48A6EC587239CE0739C048A6EC587239CE0739C0&&FORM=VDRVSR

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Da wird wohl bald ein Akku fällig. Miss einfach mal die Ladespannung (an den Polen, 14,4 V). Dann Masse (am -Pol und Masse am Motor, muss 0 V anzeigen) dito +Pol - Sicherungskasten Klemme 15 (Tagverbraucher) bei ein geschaltener Zündung.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Und das ist jetzt dein Problem? oberes Bild: Grün geht an beiden Leuchten, allso Minus. Braun ist Standlicht und weiß Fernlicht, blau Abblendlicht.

Bild unten: da geht blau an Stand und Fahrlicht, also Minus. Rot/ Gelb Standlicht und weiß Fernlicht und schwarz Abblendlicht. Fernlicht und Abblendlicht kann auch vertauscht sein, austesten.

https://www.bauhaus.info/messgeraete/profi-depot-spannungspruefer-p-800/p/22182708

=ein Hilfsmittel

Grüßle

...zur Antwort

 Servus

Hast Du nur eine Kontrollleuchte? Dann kannst Du sie mit Dioden ansteuern. Blinker links - Anode -Kathode-Kontrollleuchte, Blinker rechts - Anode- Kathode- Kontrollleuchte und Kathode links, Zweiter Kontakt Kontrollleuchte - Masse.

Grüßle

...zur Antwort

Da

https://m.louis.de/artikel/spezial-blinkgeber-fuer-led-blinker/10033844?list=4439f9f27fbb7af0fd295937e231b271&filter_article_number=10033844

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Vollgas, steht das so im Handbuch? Meine Vergaser Motorräder bekommen ihren Choke und dann springen sie an, ganz ohne Gas geben. Wenn es sehr warm ist und sie keinen Choke benötigen, gebe ich gefühlvoll Gas, nie Vollgas.

Grüßle

...zur Antwort

Motivation für den Motorrad Führerschein A2?

Hallo Ihr lieben,

Mein Problem ist folgendes.

Ich habe Anfang Juni mit dem Motorrad Führerschein Klasse A2 angefangen.

Die ersten 2 doppel Stunden habe ich auf einer 125er geübt, was eigentlich super geklappt hat. Die Slalom Übungen usw hatten ohne Probleme geklappt. Auch auf der Straße gab es kein Problem.

Danach durfte ich auf dem A2 Modell Kawasaki Er6n fahren üben. Anfahren üben am Berg (die Straße war leicht schräg) und dann kam was kommen musste.. Beim 2 anfahren konnte ich das Motorrad nicht halten und ich fiel um. Mein Problem ist, das mir das Motorrad einfach zu hoch ist. Ich komme nur mit den Zehenspitzen auf den Boden. Danach hat mir mein Fahrlehrer direkt ein schlechtes gewissen gemacht. 😔

Ich habe Ihm mehrmals gesagt das mir das Motorrad einfach zu hoch ist, danach machte er mir einen anderen Sitz auf das Motorrad, trotzdem komme ich kaum auf den Boden.

Jetzt ist mir schon 3 mal das Motorrad in der Fahrstunde umgefallen weil ich einfah keinen richtigen halt bekomme. Danach bekomm ich immer den Kopf voll gemacht, dass das ja nicht passieren darf usw. Aber wenn ich frage wie ich diese Angst überwinden kann oder wie ich was anders machen kann, bekomme ich keine hilfreiche Antwort. 😢

Heute war die Situation ich Stand am Berg für in den Kreisel (was sonst nie ein Problem für mich war) möchte anfahren, während dem anfahren geht mir das Motorrad aus und ich kam mit den Füßen nicht rechtzeitig auf den Boden... Und zack da lag ich wieder. 😔😢

Das Blöd ist meiner Meinung nach auch, das ich meistens nur 1 Doppel Fahrstunde alle 2 Wochen bekommen und ich finde zum üben müssten es mindestens 1 mal pro Woche sein.

Jedes mal vor der Fahrstunde habe ich bammel und Angst das es wieder passiert. Am Anfang machte es mir so viel Spaß zu fahren aber seitdem immer wieder das Motorrad gefallen ist, habe ich einfach keinen Spaß mehr.

Leider nehme ich mir auch jede Bermerkung zu viel zu Herzen und mache mir Tage lang Gedanken darüber. 😞

Ich weiß nicht was ich tun kann, damit ich das Motorrad halten kann auch wenn ich nicht richtig mit den Füßen auf den Boden komme.

Ich habe echt keine Motivation mehr und bin total geknickt. Der Führerschein war schon immer ein Traum aber so macht es keinen Spaß.

Hoffe ihr habt Tipps für mich oder wisst was ich eventuell falsch mache.

LG Nana

...zur Frage

Servus

Entweder sie geben dir ein geeignetes Motorrad, oder Du gehst zu einer anderen Fahrschule. Du zahlst doch nicht um frustriert zu werden.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Man nehme ein Multimeter, klemme es an den Akku, das Ende von diesem Wundergerät

 https://www.bauhaus.info/messgeraete/profi-depot-spannungspruefer-p-800/p/22182708

klemme man an den Minuspol vom Akku, der hoffentlich richtig ans Motorrad angeschlossen ist. Mit dem Wundergerät folge man der Spannung (Sicherungskasten, Schalter, Verbraucher) und mit dem Multimeter die Akkuspannung.

Grüßle  

...zur Antwort

Servus

"sprich ein Magnet ist gesprungen" Wenn der Magnet entzwei ist, hat er zwei Nord- und zwei Südpole. Da kann es sein, dass dein Zündfunke nicht mehr bei OT zündet, sondern stark verschoben. Tausche das Polrad.

Grüßle  

...zur Antwort

Servus

Dir ist schon klar, das Supersportler deutlich über 70kw haben? Da gibt es von Hyosung, Korea, eine 650er mit V2 Motor, vermutlich nur noch auf dem Gebraucht Markt oder die Zweizylinder Kawa

https://www.kawasaki.de/de/products/Supersport/2020/Ninja_650/overview?Uid=07DDCl1cWllcWV1aWFtdXA5dXVALCwsKWFFRUVlbXg5QUVA

Von Aprilia kommt jetzt eine 660er mit um die 100PS raus, vielleicht kommt da eine 70kw Version raus. ansonsten noch die 300 -400ccm Motorräder.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Hast Du ihr was "Gutes" getan und hochwertiges Autoöl gegönnt? Für mich rutscht die Kupplung. Das mit der Ganganzeige kann daher kommen, dass die Ganganzeige zwischen Geschwindigkeit und Motordrehzahl errechnet wird.

Grüßle

...zur Antwort

Batterie leer nach langer Fahrt. Lichtmaschine kaputt?

Hallo liebe Community!

Ich besitze eine Honda CBR 600F (Vergaser Bj. 2000). Da meine Batterie leer war habe ich eine neue gekauft und vor 1.5 Wochen eingebaut jedoch war diese nach 2 Tagen (nach einer gemütlichen Überland.Tour ca. 2h) leer und ich musste mein Motorrad anschieben. 

Daraufhin habe ich einige Tests gemacht, ob es nun an der Lichtmaschine oder am Regler (bzw. Gleichrichter) liegt. Nachdem ich meine Batterie erneut aufgeladen und ne stunde gefahren bin habe ich Folgende Werte gemessen.

- Batterie + Motor im Leerlauf: 12.8V

- Batterie ohne Motorlauf(nach 1Std. warten): 12,5V 

- Kein Kriechstrom vorhanden nach einem Test. Außerdem am nächsten Tag nochmal gemessen und es waren immer noch 12.5V.

Danach habe ich den Stecker der von der Lichtmaschine zum Regler gesteckt wird herausdgezogen, den Motor angemacht und folgende werte gemessen:

- Spannung von d. Lichtmaschine zum Regler im Leerlauf: 4-5V  und bei 3000rpm 13V.

 über 3000rpm ging auch die Spannung höher als 13V.

Jetzt weiß ich nur nicht ob 4V bei Leerlauf zu wenig sind und ob schon beim Leerlauf normalerweise 13V schon erreicht werden sollten.

Zu guter letzt habe ich geguckt ob der Regler selbst funktioniert. Also Stecker wieder ran und gemessen (rotes Kabel)

- Spannung lag bei 5000rpm auf 13V

in einem Werkstatthandbuch konnte ich herauslesen dass man dies bei 5000rpm testet.

Habt ihr eine Ahnung Ob die 4V bei Leerlauf von der Lichtmaschine zum Regler zu wenig sind?

oder ob man da auch erst ab einer bestimmten Drehzahl misst?

Die Lichtmaschine scheint ja Strom zu produzieren jedoch kann es ja sein dass es zu wenig ist. Würde ja Sinn machen dass deswegen meine Batterie sich deswegen bei Längeren Fahrten entleert

MfG. lireboy

...zur Frage

Servus

Spannung entsteht wenn ein elektrischer Leiter Feldlinien quert. Je schneller, desto höher die Spannung.

Standgas bringt die Lima nicht zur vollen Leistung. Bei voller Leistung muss 14,4V erreicht werden. Ich würde folgendes probieren Stecker vom Regler und die Spannung (Wechselspannung!) zwischen den drei Kabeln messen, sie muss 90V betragen. Tun sie das, Regler tauschen.

Grüßle­­­­­

...zur Antwort