Servus

Ich habe zwei Motorräder zum fahren die eine hat 98 PS, die andere 44. Spass machen beide, jede auf ihrer Art. die kleine Z ist auch leichter und bestimmt ein klasse Kurvenräuber und das macht ja den Spass aus, nicht die Autobahn.

Vorschlag, eine gedrosselte Z, hast deine 48 PS und später 95 und mehr braucht kein Mensch.

Grüßle

...zur Antwort

Servus Sarah

Wenn dein Fuß auf der Kupplung steht, ist deine CBF ein Auto (erkennbar an vier Rädern) oder eine Jawa bezw. CZ.. Zwischen dem ersten und zweiten Gang liegt der Leerlauf, außer bei der Neunhundereter Kawa aus den 70ern, da kommt erst der Leerlauf, dann der Erste.

Da dir das Malheur nur zwischen den Ersten und Zweiten passiert könnte es eine Abhilfe sein, die Schneebreittreter nur zum schalten zu nutzen und sie ansonsten abseits des Ganghebels zu belassen.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Wenn ich mir die Street Bob so betrachte, scheint sie mir zur Rennmaschine direkt... na, ist ein Cruiser.

Eine Kurvenräuberin und Hochgeschwindigkeits Rakete sieht so aus

https://www.ducati.com/de/de/motorraeder/panigale/1299-panigale-r-final-edition

Da gibt es nicht viel Gemeinsamkeiten, Zwei Räder, zwei Zylinder, das wars

Schon allein der Lenker bläht dich auf, wie die Segel der Gorch Fock (Segelschulschiff der Marine). Trotzdem könnte es sich lohnen, wenn... ja wenn Du dich zum Cruisen entschließen könntest, denn da liegt die wahre Stärke der Bob.

Und Erfahrung, 125ccm /120kg / 15 PS ist keine Erfahrung für 1745ccm /286kg / 87 bezw. 48 PS.

Servus

...zur Antwort

Servus

Nr 1 und was passiert: die Blinkerleuchte im Cockpit geht

Wenn Du nur eine Kontrollleuchte hast, muss diese mit zwei Dioden entkoppelt werden

Nr.2 Messgeräte und Frequenz. Messgeräte sind gedämpft und benötigen eine gewisse Zeit, bis der Istwert angezeigt wird. Es ist also noch zu klären, ob die Kontrollleuchte dauerhaft leuchtet oder blinkt

Nr. 3 Der kabelverlauf sieht wie folgt aus: Batterie+ -> Sicherung -> Blinkerrelais (12V) -> Schalter am Lenker -> Blinker (9V) -> Batterie- .

Hängt kein Zündschloss dazwischen (Warnblinker)?

Zuerst würde ich den Blinkgeber überbrücken und testen ob die Blinker seitenrichtig leuchten. Ist dem so, Blinkgeber dazwischen schalten.

Das Blinkgeber Universal Genie

https://www.louis.de/artikel/kellermann-blinkrelais-r2/10032036?filter_article_number=10032036&list=c0c3a62e527f46ee5e4c7fb31b0e215b

Es hat auch eine Lösung für nur eine Kontrollleuchte.

Servus

...zur Antwort

Servus

Wenn das Internet nichts her gibt, kommt mir eine verwegene Idee: Werkstatt fragen Die wissen auch was für Öl ins Getriebe muss.

Da der Motor ein Zweitakter ist, bekommt er vom Getriebeöl nichts ab, der hat Getrenntschmierung. Damit kommen wir zum Kolbenfresser. Der kommt bei zu wenig Schmierung, zu heiser Kerze und Vollgas. Die Drosselung verringert die Gefahr, egal welche.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

https://www.louis.de/artikel/kellermann-blinkrelais-r1/10032274?filter_article_number=10032274&list=f94fea958604010e47979c78fbc39410

Einen LED Blinkgeber hättest Du schon, brauchts noch die Blinker. Da steht nichts von 6Volt, könnte aber funktionieren.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Da wirst Du dir den falschen nAkku gekauft haben und dass der Hersteller aus Jux und Dollerei mal eben die Pole vertauscht, glaubst Du wohl sicher nichr. Mit Gewalt den Akku falsch anschließen, bring, wie Du erlebt hast, nichts. Also entweder den Akku tauschen oder die Kabel anpassen.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Da

https://www.husqvarna-motorcycles.com/at/supermoto/fs-450/

Zwar keine 250er aber 63 PS und 102 Kg lässt sich doch sehen oder?

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Von den Daten her, ist die Z900 schon ein tolles Motorrad. Da "kackt" die MT07 gegen ab, aber jenseits der 200km/h macht ne Nackte wenig Spass und Sinn. Und wenn man nach 1500km seinen Hinterradreifen durch Sprints geglättet hat, bekommt der Spass ein Loch.

Vor kurzem habe ich einen 1000km Körpertransport, (BAB) unternommen und habe mich dabei auf ca 130km/h eingependelt, zumal es regnete und frisch wurde.

Das bringt die MT07 wieder in den Focus. All das, was benötigt wird, kann die auch. Sie dürfte auch agieler sein. Bleibt noch das Thema Ladung und Gepäck. Ein Punkt, der bei mir wichtig ist, denn ich habe mein letztes Auto 1995 verkaut.

Ob Die Z900 schon nennenswert zum Verkauf steht, glaube ich nicht, da wird die MT07 sicher öfter zu haben sein. Entscheiden musst Du.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Die Alpenregion ist bestimmt reizvoll, ganz bestimmt sogar.

Es gab hier schon Motorrad Treffen, doch nach einem Unfall wurden es immer weniger.

Klick auf deinen Avatar, unten rechts gehts zum Forum und da bist Du richtig. Dort kannst Du auch einen Aufruf starten.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Wenn Du die CDI https://de.wikipedia.org/wiki/Hochspannungskondensatorz%C3%BCndung raus machst, fährt sie garnicht.

Wenn Du zu wenig Leistung hast, mach den A1, mindestens den AM.

Dein Verständnis von Getriebe ist noch ausbaufähig. dito was Du so anerkennst, z.B. unsere Forumsregeln.

Grüßle

...zur Antwort

 Servus Melanie

Drei Dinge braucht es, damit ein Motor läuft

1. Ein zündfähiges Gemisch aus Luft und Benzin

2. Einen starken und zum richtigen Zeitpunkt zündenden Funken und

3. Kompression

An einen der drei Dinge wird es fehlen. Das sich der Zündzeitpunkt von selbst verändert, glaube ich eher nicht, aber stärker als der Glaube ist die exakte Messung. Das gilt auch für die anderen beiden Punkte.

Wenn Du keine passenden Werkzeuge und Daten hast, Werkstatt.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Wenn Beta einen Motor mit mehr Leistung bauen möchte, Zweitakter. Nun hat die EU Grenzwerte bei Abgas und Lärm gesetzt, darum ist der Zweitakter raus. Dann Wasserkühlung und 15 PS. Nicht das da nicht noch mehr ginge, aber für den A1 gilt 15 PS = 11 KW. dabei ein Mindestgewicht von 110 kg.

Jetzt bleibt noch die Frage, warum sollte Beta einen leistungsstarken , luftgekühlten Viertakter bauen, den man micht in den Markt bringen kann? Ihn kostenintensiv wieder drosseln?

 Für den Wettbewerb ist er gegen Zweitakter eh ohne Chance, finanziell und von der Leistung her.

Fazit. es gibt keine verstekten PS.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

 Unterschreite nie den Wärmewert der Zündkerz, vor allem nicht, wenn Du viel über Land fährst. Öl: Fährst Du viel über Land, darfst Du gerne noch ein Schlückchen Zweitakt Öl in den Tank kippen. Das Teil wird wohl im Mischungsverhältnis 50:1 fahren, also 45:1 schadet nicht. Spiele nicht an der Gemischschraube rum.

Das Teil hat pro Liter Hubraum 240 PS, was ein Hammer Wert ist. Sorge dafür, dass das Kühlmittel immer top ist.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

 Motocross gibt es nicht für die Straße, aber ich denke, ich weiss was Du möchtest

http://www.rieju.de/enmoto/rieju/rieju-125-500-ccm/mrtfree125009e4.html

Musst nur noch nach ner Gebrauchten suchen. Mobile de ist da ne gute Plattform.

Grüßle

...zur Antwort

Servus Viviane

140kg, willst Du sie spazieren tragen? Nicht selten fahren zarte Frauen die dicksten Motorräder. Wenn sie erst rollen, spürst Du das Gewicht nicht.

Ein normal gefahrenes Motorrad, hält weit mehr aus. Es liegt also an dem Spezi, der sie gefahren hat.

Beispiel Zweitakter. In meiner Jugendzeit waren Zweitakter zuverlässiger als Viertakter und meine Zündapp, wie auch meine CZ 175, waren absolut Vollgasfest und wurden auch mit viel Vollgas gefahren. Man muss sie nur mit ihren Betriebsstoffen fahren und nicht nach "versteckten PS´sen" suchen. Und Experimente mit dem Mischungsverhältnissen unterlassen. Meine Jawa 250 Bj. 56 tuckert immer noch.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Das Optimate 4 ist ein Ladegerät mit elektronisch geregelter Ladekurve und damit darfst Du deinen Akku laden

Grüßle

...zur Antwort

Servus Max

Welche Sicherung haut es raus? Trenne und messe die Kabel nach der Sicherung. Anlasser, Lima und Zündspule sind bei Bosch nicht abgesichert. Hast Du vor kurzem an der Maschine gebastelt? Wenn ja, sehe nach, ob Du eventuell Kabel eingezwickt hast.

Grüßle

...zur Antwort

Servus

Kontrolliere doch mal deinen Bowdenzug, ob noch alles in Ordnung ist. An deinem Kupplungshebel ist eine Stellschraube, mit der kannst Du das Kupplungsspiel einstellen.

Grüßle

...zur Antwort

Servus Liborio

Was braucht ein Motorradnavi? Mein TomTom Urban hat einen lichtstarken Bildschirm und das Beste, Kurvenreiche Strecke suchen.Dann zeigt es mir Pensionen und Tankstellen an und mehr benötige ich nicht.

Man kann Strecken planen und es gibt auch weitere Poi`s

Ich fahre gerne ins Blaue, suche mir die grobe Richtung, sperre Autobahn und Maut und dann gehts los.

Befestigt habe ich mein Navi am Gasgriff, einfach zwei längere Schrauben und die Stromversorgung unter der Sitzbank, weil mein Tag hat öffters mehr als die 8Std. Akkuzeit, die das Navi hat, dauert.

Weihnachten hole ich mir ein Neues und es wird wohl wieder ein TomTom werden.

Grüßle

...zur Antwort