1,93 groß suche A2 einsteigerbike sport/naked?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da ich fast 5 Jahre eine Shiver gefahren bin, kann ich zu dem Thema ganz gut mitreden. 

Die Legende von den ach so anfälligen Italienerinnen ist genau das, eine Legende. 

Natürlich gibt es auch bei der Shiver einige Ausfälle bzw. Montagsmopeds. Das findest du jedoch bei jeder anderen Marke bzw. Modell auch.

Die Aprilia ist ein tolles Moped. Der Motor ist echt toll und der Klang von Werk aus top. Sie ist einfach zu fahren und wirklich gutmütig.

Da das Marketing von Aprilia grottenschlecht ist, sind die Preise für gute Gebrauchte und auch Neue im Keller. Du kannst hier echt ein Schnäppchen machen.

Schau mal ins Shiverforum (aprilia-shiver.de). Dort findest du alle wichtigen Infos und auch die typischen Schwächen wrden angesprochen.

Bei deiner Größe empfehle ich dir übrigens das Modell vor dem Facelift (vor BJ. 2010). Das ist für Riesen wie dich deutlich bequemer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BMWF650GS
23.06.2017, 13:00

Ich habe bisher fast ausschließlich gutes über Italienische Motorräder gehört. Ich hoffe nur, dass Alfa nie ein Motorrad macht... (fahre selber einen Alfa, an manchen Tagen habe ich so viele Warnleuchten, es schaut wie ein Weihnachtsbaum aus) :D

1
Kommentar von Bene1997
23.06.2017, 14:10

Ja ich mag das design der shiver auch echt gerne, nur mit den Aprilia werkstätten wirds relativ schwer, hier ist keine wirklich in der nähe. Wegen der drosselung und eventuellen Problemen oder können das auch andere unternehmen? Und auch wenn das eher ne Sache ist die vom Motorrad und der Behandlung des Vorbesitzers abhängt aber, kauf bei wie vielen kilometern maximal und bis zu welchem preis? Da sind welche für knapp unter 4000 haben dann aber 30.000km (wohne in niedersachsen bei bremen, muss halt angebote in der nähe finden 150km umzu)

0

Was möchtest Du wissen?