A2 Supermoto oder Naked?

1 Antwort

Ich stand auch an dem Punkt wie du jetzt bist. Konnte mich nicht entscheiden zwischen 690 smcr und mt07. Zumal die 07 ein extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis hat.

Hab mich in Endeffekt für die Sumo entschieden und bin überglücklich. Mit jeder anderen Entscheidung wäre ich auf dauer nicht happy gewesen. Supermoto ist ein Lifestyle und für meine Zwecke (enge kurven im Sauerland und Wheelies) am besten geeignet.
Ein Freund von mir hatte sich die 1000 gespart und eine 690 duke gekauft aber nach einem Jahr ist er auch nicht mehr so zufrieden und möchte lieber auf Sumo umsteigen.
Wenn du das Geld hast, hol dir ne Sumo. Die 701 und Smcr 690 sind momentan EXTREM Wertstabil, wenn du die pflegst und Garantieverlängerung durchführst um dich abzusichern wegen dem anfälligen 1 Zylinder Motor dann machst du alles richtig.

Und wegen Fahrstil und Kurven "ballern", mach dir keine Gedanken, dass lernt man ganz schnell und einfach.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank für die Antwort. Hätte mir überlegt eine gebrauchte zu kaufen aber die sind mit über 15k Kilometern immer noch sehr teuer. Bis zu welcher Laufleistung kann ich bedenkenlos eine 701/Smc kaufen?

0

Was möchtest Du wissen?