Ein Kollege von mir brauchte letztes Jahr gute 4 Wochen für alles. Es ist also möglich.

...zur Antwort

Ich trage meine Lederkombi inkl. Protektoren und eine Airbagweste drüber.

...zur Antwort

Bis auf den Anschaffungspreis kostet dich die Yamaha R6 keinen Euro. Da du sie mit dem A2 eh nicht fahren darfst, benötigst du keine Versicherung und es fallen auch keine Benzinkosten, Reparaturen oder Wartungskosten an.

Ich würde der R6 für die zwei Jahre, nach denen du, den für diese Maschine erforderlichen A-Schein (offen) machen darfst ein warmes Stellplätzchen suchen.

Wenn du sie dann aus ihrem langen Schläfchen weckst, könnte es sein, dass der ein oder andere kleine Standschaden behoben werden müsste. Die Reifen würde ich dann in jedem Fall wechseln (Kosten: gute 300€).

...zur Antwort

Entweder geht man mit der Jacke in einen Laden oder man misst die Tasche der Jacke aus und vergleicht as mit den Maßangaben der Protektoren.

...zur Antwort

Ohne Ahnung einfach was verstellen geht meistens in die Hose. Da wird nur noch der Gang in eine fachkundige Werkstatt helfen. Sieh es als Lehrgeld.

...zur Antwort

Das kommt auf den Hersteller an. Mir ist ein Fall bekannt, wo Aprilia bei anderen Blinkern die Garantie (Startprobleme/ unrunder Motorlauf) verweigert hat.

Hingegen kenne ich viele andere, bei denen es trotz anderem Auspuff, Blinkern und Co. keine Probleme gab. Es kommt also auf den Einzelfall an.

...zur Antwort

Da sich die Preise regional bzw. von Händler zu Händler stark unterscheiden, musst du dich wohl selbst mit den Yamahahändlern deiner Region in Verbindung setzen.

Den Wartungsplan findest du im Handbuch.

...zur Antwort

Dazu musst du dir wohl einen Händler suchen oder bestellen und bei nichtgefallen zurücksenden.

Ich habe die US5/10/20 im Einsatz und bin von den Dingern begeistert.

...zur Antwort

Mir sind mehrere Fahrschulen bekannt (Raum Idar-Oberstein), die die Ausbildung und Prüfung für die FS-Klasse A auf der Z650 machen.

Ich gehe einfach davon aus, dass er seine, noch recht neue Z650, schonen möchte und dich lieber auf der älteren Gladius ausbilden will.

...zur Antwort

Du hast doch dein Motorrad in der Werkstatt. Deren Urteil wird fundierter sein als Mutmaßungen aus der Ferne.

...zur Antwort

Wenn du die Armaturen nicht richtig bedienen kannst, passen die Handschuhe nicht.

Du musst dir wohl oder übel andere zulegen.

...zur Antwort

Ich nutze seit einigen Jahren das Sena SMH5 FM (nicht gruppentauglich) und seit zwei Wochen das Sena SF4 (4er Gruppe). Beide tun, was sie sollen. Zum Alan habe ich leider keine Erfahrungswerte.

...zur Antwort

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

a) Du fährst mit deinem Motorrad selbständig zum Start der Tour. Ggf. sind dazu Zwischenübernachtungen möglich.

b) Du reist mit einem anderen Verkehrsmittel an und dir wird dort vom Veranstalter ein Motorrad gestellt.

...zur Antwort

Das steht doch deutlich drauf. Tschul!

https://www.tschul.de/collections/motorradkombis-damen

Die Kombi in der letzten Zeile links.

...zur Antwort

Bei deiner Größe würde ich zum höheren Sitzpolster raten. Damit dürftest du auf der Z900 angenehmer sitzen.

...zur Antwort