Wenn du die niedrigere Sitzbank der 17-19er nimmst, hast du schonmal 2cm gewonnen. Ein Probesitzen beim Händler wird zeigen, wieviel dir genau fehlt.

...zur Antwort

Ich hatte damals im Winter die Theorie gemacht und im Frühjahr die Praxis. Anfang April war ich fertig. Kostenpunkt ca. 1500€

...zur Antwort

Was die Größe 52 bei dem einen Hersteller ist, ist bei einem anderen eine 48, bei wieder einem anderen eine 54. Hinzu kommen völlig unterschiedliche Passformen. Selbst, wenn man sich an die Größentabellen des Herstellers hält, kann die Kombi dennoch nicht passen. Da sitzen auch schonmal die Protektoren nicht.

...zur Antwort

Ja, es stimmt, dass man die Maschine in diesem Fall anders bzw. teurer versichern muss.

Ich würde nie den Führerschein auf der eigenen Maschine machen. Gerade Fahrschulmaschinen müssen sehr leiden (Umfaller, Kupplung).

...zur Antwort

Mein Händler hat mir geraten, das Intervall genauestens einzuhalten, da der Kilometerstand mittlerweile tagesaktuell direkt an den Hersteller gemeldet werden muss. Ist man drüber, ist die Garantie futsch.

...zur Antwort

Nein, das geht nicht.

...zur Antwort

Ein Bekannter von mir hatte auf der Z800 den Angelt GT drauf. Vom Power 5 ist er begeistert. Mehr Laufleistung bekommst du mit dem Road 6 oder RoadSmart 4.

...zur Antwort

Geh zum Arzt und lass dir Physio verschreiben. Die können deine Schwachstellen analysieren und gezielt daran arbeiten.

...zur Antwort

Da es keine Ninja Z900 gibt, wird das mit der Sitzhöhe schwierig.
Du meinst wahrscheinlich die Z900 und die ist ab 2020 etwas höher als der Vorgänger (17-19). Das liegt an der höheren Sitzbank. Jedoch kannst du problemlos die Sitzbank der 17-19er auch auf der neueren Z900 verwenden.

Ansich ist die Maschine echt niedrig. Fahr zu einem Händler, mach ne Probefahrt, dann weißt du, obs passt.

...zur Antwort

Klappt super!

...zur Antwort

Bei deiner Größe wird das nix. Du musst dich damit abfinden, dass du nicht alle Motorräder fahren kannst und dir eines in deiner Größenordnung kaufen.

...zur Antwort

Nein, kannst du nicht. Darüber hättest du dir vor dem Kauf Gedanken machen und dich für einen Helm mit Visier entscheiden müssen.

...zur Antwort

Der dB-Killer muss drinnen bleiben. Deshalb werden die mittlerweile so verbaut, dass sie nicht mehr durch irgendwelche Idioten ausgebaut werden können.

Nur, weil du ein übermäßiges Geltungsbedürfnis hast, müssen wir anderen Motorradfahrer unter Fahrverboten und Streckensperrungen leiden.

...zur Antwort

Ich habe den Führerschein mit 29 gemacht. Mein Fahrlehrer hat auch erstmal auf mich eingeredet, dass ich nicht den offenen A machen soll, da die Prüfung viiiiiiel schwerer sei. Das ist absoluter Bullshit. Er hat es mir einfach nicht zugetraut.

Fakt ist, ja, ich hatte ein paar Stunden mehr als die Pflichtstunden. Doch mit null Vorerfahrung ist das völlig normal. Die Prüfungen habe ich beide auf Anhieb geschafft und fahre seit Jahren unfallfrei und sicher durch die Lande.

Lass dich nicht verunsichern und zieh dein Ding durch. Es gibt leider immer wieder Männer, die Frauen nicht viel zutrauen. Erst kürzlich bin ich wieder einem begegnet, der völlig von den Socken war, weil ich die S1000r Probe gefahren habe. 🤷🏻

...zur Antwort

Ich würde dir als Verkäufer weder die Papiere noch die Maschine geben, eh ich nicht die volle Summe erhalten habe.

...zur Antwort

Durch den A1 bist du ja nicht völlig unerfahren. Natürlich sind die 113 PS der offenen Z eine ganz andere Hausnummer aber mit etwas Verstand und Selbstbeherrschung durchaus händelbar.

Im Gegensatz zur deutlich leichteren 900er ist sie etwas störrischer, also nicht ganz so leicht zu fahren.

...zur Antwort