Zahlt die Versicherung, wenn man von fernlicht geblendet wurde und dadurch einen unfall baut?

4 Antworten

Nein, Teilkasko zahlt nicht, nur Vollkasko oder eventuell die Haftpflicht desjenigen, der dich geblendet hat. Musst einer Vollkasko-Versicherung übrigens nicht beweisen, dass du geblendet wurdest, die Versicherung muss dir (um deine Forderung ablehnen zu können) beweisen, dass du grob fahrlässig gehandelt hast.

Glasschäden werden sehr wohl von der Teilkasko übernommen, aber am Bike ist natürlich nur Verkleidungsscheibe, Blinker und Scheinwerfer greifend....

0

Da wirst Du kaum Glück haben und auf den Schaden sitzen bleiben,flick die Kiste so gut es geht wieder zusammen und harke den Rest unter Kampfspuren ab.Habe ich auch so gemacht.

Da hättest du schon eine Vollkasko gebraucht. Die Teilkasko zahlt da nicht ! Der Blender ist wohl kaum zu ermitteln und da müßtest du natürlich noch Zeugen haben. Tut mir Leid für dich ! Gruß Floyd.

Was möchtest Du wissen?