Yamaha wr 125x ganganzeige verbauen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich finde die Ganganzeige überhaupt nicht überflüssig, hab gerade 2 Satz verbaut, eine hat der GErhard an seiner Trude, und die andere hat meine 7 Speed Cagiva bekommen, den da ist man fast immer am raten, welcher Gang grad drin ist.

Eigentlich ist diese recht einfach zu montieren. Es gibt mehrere VErsionen. Die einfachste hat 2 Reedkontakte, die über einen Magneten, der am Schalthebel angebracht wird, die Elektronik darüber informiert, welcher Gang grade geschaltet wurde. Ist zwar bisschen Bastelarbeit, aber für den durchschnittlichen Heimwerker durchaus zu realisieren. Eine Verbesserung musste ich einbauen, weil der Massegesteuerte Neutralkontakt Probleme macht. Hab einfach ein Relais parallel gehangen, und dem Neutralkontakt der Ganganzeige eine Plusgeschaltete Leitung verpasst.

Hier ein Link zu dem Teil, incl Einbauanleitung :-)

Ja Großer,

geht. Löten, wenn Du sie dir selber bastelst, kannst Du das elektrische Tachosignal und die Drehzahl vergleichen und den Gang ausrechnen lassen. Ist halt Elektronik, Kenntnisse wären von Vorteil.

Oder an der Schaltanzeige für den Leerlauf weitere Kontakte montieren, 7Segmentanzeige, Vorwiderstände und eine Diodenmatrix bauen, löten inklusive.

Bestimmt gibt es auch einbaufertige Alternativen. Die Straßenkämpfer bauen sich gerne Tacho und Drehzahlmesser, samt alle anderen Anzeigen ab und verbauen da was elektronisches, der Kasten sollte das auch können, nur wie das Kasterl heißt, habs vergessen.

Grüßle

Sorry, normalerweise sollte man immer wissen/merken in welchem Gang man unterwegs ist und die Augen gehören auf die Starsse gerichtet und nicht auf eine Ganganzeige.

 

Hier noch ein Link zu einer manuellen Ganganzeige für max. 5 Gänge:

http://www.shutterstock.com/pic.mhtml?language=de&id=198334814

2

die manuelle ganganzeige find ich gut ist nur leider ein bisschen schwer zu montieren. vorallem als fahranfänger ist es schwer immer zu wissen in welchem gang man ist da man sich mehr auf den verkehr und das moped konzentriert... ich find das doch ganz praktisch das man dann mal kurz draufgucken kann wenn man sich unsicher ist in welchem gang man nu ist...

0
35
@paul86255

Schön dass Du Humor hast, aber im Ernst. Man bekommt sehr schnell ein Gefühl dafür in welchem Gang man gerade herumzockelt. Meiner Meinung nach ist dies überflüssig und zudem, wenn nicht serienmäßig vorhanden, eine Fehlerquelle mehr bzw. ein Ärgerniss wenn diese dann wieder mal nicht funktioniert.

1
17

ist nur zu klein damit es auch die andren sehen können  

0

Kosten für Inspektion normal!?

Hab eine Inspektion bei meiner YAMAHA Wr 125x machen lassen bei 18.000 km und es wurde nichts gemacht außer der Kettensatz wurde gewechselt , ist es normal das ich für den Kettensatz 120€ bezahlt hab und und für die arbeit 200€?

Also 320€ nur für 2 Zähnräder und eine Kette ???? Kann es sein das ich abgezockt wurde????????

...zur Frage

2 125er aber welche?

Hey Leute,

ich bekomm im Dezember wenn alles glatt läuft mein A1er Lappen. Jetzt habe ich mich schon einmal auf die Suche nach einer geeigneten Machine begeben. Und mir sind direkt 2 Machinen ins Auge gestochen. Einmal die Yamaha yzf r125 und die Yamaha WR 125x.

Da ich mich nicht wirklich zwischen beiden entscheiden kann, wollte ich euch mal fragen was ihr von den beiden haltet und welche ihr besser findet.

Ich fang mal an mit Pro und Kontra. Yamaha yzf r125 Pro: Gutes Design und in der Endgeschwindigkeit (angeblich) etwas schneller Kontra: Einmal umfallen und das Plastik ist kaputt, Beifahrersitzt (wenn man das so nennt) eher unbequem . Nur für die Straße gut.

Yamaha WR 125x Pro: Beifahrerplatz ist bequemer als bei ersterem Modell, eine fahrt über den Feldweg wäre auch möglich. Kontra: Angeblich in der Endgeschwindigkeit etwas langsamer als die yzf

Beide haben den selben Motor soweit ich weiß, aber die Yzf soll etwas schneller sein wegen anderer übersetzung aber dafür ist die WR angeblich drehfreudiger und beschleunigt schneller.

Würde jetzt gerne mal eure Meinung bzw. euren Rat hören. Vll. hat jemand von euch eine der beiden Machinen. Eine antwort wäre nett.

Grüße Tim

...zur Frage

Yamaha WR 125x Blinkschalter springt nicht zurück?

Wie schon in der Frage steht, springt mein Blinkschalter nicht von allein zurück, wenn ich rechts blinke (links funktioniert ganz normal). Wie kann ich das reparieren? würde es reichen da einfach ein wenig zu ölen?

...zur Frage

Welches Motorrad Beschleunigt besser und welches Fährt schneller ??

Hallo, also erstmal es geht um die KTM duke 125 und die Yamaha wr 125x (beide Entdrosselt). Ich hab mich shcon versucht überall schlau zu machen in jeglichen Testseiten blablabla, nach dem die alle was anderes schreiben frage ich jetzt mal hier nach. Undzwar den vergleich der beiden Maschinen. 1.Welche läuft in der Entgeschindigkeit schneller? 2.Welche Beshcleunigt besser? 3.Welcher Sound ist besser? (von dem Auspuff der in der Standartausstattung enhalten ist) Gruß

...zur Frage

Motorstörungs - Warnleuchte Yamaha WR 125 X?

Hey ich fahre eine Yamaha WR 125x und seit ca 2 Stunden leuchtet meine Motorstörungs- Leuchte... Ich dachte vielleicht das zu wenig Öl drin ist und habe deswegen komplett aufgefüllt... Aber auch davon geht sie nicht aus... Wenn ich die Zündung an habe blinkt sie die ganze zeit in verschiedenen Abständen... Sobald ich den Motor starte leuchtet sie durchgehend... Habe grade schon eine frage wegen meinem Tacho gestellt (am besten einfach eben durchlesen) könnte das vielleicht damit was zu tun haben...?

Danke und Gruß

...zur Frage

Wr 125 Tacho dreht durch?

Hallo alle zusammen,

ich haber mir vor ca 1 Monat eine gebrauchte wr 125x geholt. In letzter Zeit funktioniert mein Tacho nicht richtig. Ich fahre ganz normal und auf einmal springen die km/h hin und her(von 50 auf 199 oder 143 oder 15) Ich hab echt kein Plan was ich noch machen soll. Hab schon geschaut ob die Stecker vom Sensor evtl kaputt/dreckig sind aber es war alles ok. Mein Notaus Schalter geht übrigens auch nicht. Hab den Schalter mal aufgemacht und alle Kontakte sind ok. Also wird’s da wohl am kabelbaum oder so liegen. Hab auch festgestellt dass ich während der Fahrt mein Tacho mit dem notaus Schalter ausschalten kann. Ich hoffe ihr habt ein bisschen mehr Ahnug als ich und könnt mir helfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?