Denke nicht, dass der zu hohe Ölstand (Füllmenge insgesamt 2.3l mit Filter) etwas mit der Zündung zu tun hat.

Hast du schon die Sicherungen überprüft und gemessen wieviel Volt der Akku noch hat?

...zur Antwort

Im November 2021 findet die EICMA in Mailand statt (wenn nicht wegen der Pandemie eine Verschiebung droht), auch dort werden sicherlich auch ein paar neue Modelle vorgestellt.

Ansonsten regelmäßig die Zeitschriften wälzen und lesen. Eine fertige "Liste" gibt es nicht, zumal einige Hersteller ihre Modelle nicht frühzeitig präsentieren werden. Vermutlich ist für 2022 auch mit A1 tauglichen EBikes zu rechnen.

...zur Antwort

Was der E-Starter mit den Spiegeln zu zun hat erschließt sich mir nicht. Auch nicht, warum ein entfernter E-Starter noch mit Strom beaufschlagt werden kann.

Was ich aber weiß, dass ein entfernter EStarter dein Bike logischerweise nicht starten kann.

...zur Antwort

Was kommt an dem Akku selbst an bei laufendem Motor, auch die 13-14V?

Bei erhöhter Drehzahl, d.h. ca. 3.000U/min sollten am Akku wenigstens 13.5V ankommen. Wenn das der Fall ist, dann hat es wohl dein Akku hinter sich.

Einmal den Akku extern komplett aufladen und ohne angeschlossenes Ladegerät 24h warten. Wenn dann weniger als ca. 12,4V vorhanden sind ist der Akku nicht mehr in Top Form, sollten es deutlich weniger als 12V sein, dann brauchst einen neuen Akku.

...zur Antwort

Wie schon geschrieben wurde, die Tankentlüftung ist dicht.

Also das Rauchen einstellen, die Kerze wegstellen und das Bike bei trockenem Wetter nach draussen stellen. Dann den Tankring demontieren und das Loch in der orangefarbene Dichtung versuchen durchzupusten. Danach den Schlauch nach unten durchpusten. Klappt das nicht, dann Tank abnehmen und gucken ob der Schlauch geknickt ist. Diesen richten und weder durchpusten. Klappt diues nun, dann wieder alles zusammenbauen und das Fahren geniessen.

Manchmal ist die Tankentlüftung auch gleichzeitig der Überlauf. Ist dieser dicht, dann kann Regenwasser nicht mehr abfliessen und läuft in den Tank mit entsprechenden Folgen.

...zur Antwort

Wie wäre es mit Endurostiefeln, wobei wenn du wirklich geländesport ausüben möchtest, kommst du dazu passende zweite Kleidungssatz nicht drumherum

...zur Antwort

Am Krümmer, den du in einer anderen Frage suchst.

...zur Antwort

Hier hast du über 1.300 Nacked Bikes zur Auswahl, die alle für A2 Führerscheininhaber geeignet sind: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?c=NakedBike&isSearchRequest=true&pw=12%3A35&s=Motorbike&sfmr=false&vc=Motorbike

Ich persönlich würde noch weitere Auswahlkriterien nehmen wie z.B. maximale Laufleistung, Preis, ABS, Koffersystem usw. Aber da hast du ja keine Ansprüche in dieser Richtung gestellt ;-)

...zur Antwort

Von "Underseat" ist der Originalauspuff so weit entfernt wie der Mond von der Sonne.

Underseat bedeutet quasi direkt unter dem Sitz und hier ist der Pott halb unterm Motor. Aber es gibt noch eine ganze Reihe von Endschalldämpfern aus dem Zubehören, deren Endrohre nicht so stark zur Seite sondern nach hinten zeigen: Kawasaki ER6N Exhaust Compilation - Termignoni, Arrow, Akrapovic, Two Brothers, Yoshimura (arcar.org)

...zur Antwort

Niemals mit einem Hochdruckreiniger auf elektrische Bauteile, Tacho, Abdeckung für Elektrik, Radnaben und - lager, Licht draufhalten. Du drückst dir so Wasser in Kabelverbindungen und Bauteile rein, wo es nicht hingehört und auch Kurzschlüsse verursachen kann.

Das ist ungefähr so, als wenn du deinen Laptop oder PC mit dem Hochdruckreiniger sauber machst und erwartest, dass dieser dann noch funktioniert.

...zur Antwort

Es gibt 2m Leute, die auf einer Honda Monkey fahren ;-)

Gib deine Daten und das angedachte Bike mal hier ein für die erste grobe Orientierung: cycle-ergo.com

...zur Antwort

Vieleicht hast du in der Früh noch nicht genug gefrühstückt um Schmackes für den Kickstarter zu haben? Das ist natürlich nur eine Vermutung, aber Fakt ist auch, dass es bei der Beantwortung deiner Frage hilfreich sein könnte, wenigstens mal das Fahrzeugmodell zu nennen. Ich vermute vieleicht richtig, es handelt sich dabei nicht um ein Auto oder Trike? ;-)

...zur Antwort

"Geeignet" ist erstmal jedes Bike, es gibt auch Leute über 2m Körpergröße auf einer Honda Monkey.

Gemäß deinen Angaben tauchen hier über 1.000 Bikes auf. Klick dich mal durch.

Motorrad-Suche bei mobile.de – schnell und einfach Dein Fahrzeug finden

Dann kannst du noch deine Körpermaße bei Cycle-Ergo.com eingeben und das entsprechende Bike auswählen um abschätzen zu können wie das Ganze in etwas aussieht. Allerdings kommst du um ein Probesitzen nicht herum.

...zur Antwort

Die Husky hat ab 2017? den neueren Motor mit Euro 4, der auch etwas kultivierter ist. Die Sache mit dem Leistungsgewicht ist ja bereits bekannt und die damit verbundenen Folgen für die Fahrleistungen sollten einem bewusst sein.

Ob man mit diesen Geräten gleich Wheelies üben möchte? Wenn du Geld zuviel hast, mach es ruhig. Sorge dann vorher aber auch schon für die richtige Schutzkleidung, Versicherung und das passende Gelände. Im öffentlichen Straßenverkehr hat so ein Stunt aus mehreren Gründen nix zu suchen.

...zur Antwort

https://www.motorradfuehrerschein-kosten.de/fuehrerschein-klasse-a2-kosten/

Es kann etwas weniger kosten, sofern du nicht Unmengen an Fahrstunden benötigst.

...zur Antwort

150cm ist schon ziemlich klein, da würde mir z.B noch die Honda MSX125 einfallen, aber auch da kommst du um ein Probesitzen nicht herum.

Als erste, grobe Orientierung kannst du ja mal deine Daten bei cycle-ergo.com eingeben.

...zur Antwort