Warum sind manche Original - Auspuff von neuen bikes sooo häßlich?

13 Antworten

Ist wohl Ansichtssache. Bin oft erstaunt, was für Kritik zum Beispiel an der Fireblade geübt wird... Auspuff, Kennzeichenhalter, Fussrastenanlage müssen umgehend ausgewechselt werden, auch die Blinker werden sofort gegen mikroskopisch kleine Weihnachtsbaumdioden ausgetauscht . Oder die BMW s1000rr ... ist angeblich hässlich (soso), ebenso die R1 von Yamaha (aha).... die Suzuki GSXR sowieso... Wie ist das, wenn man soviel weiss? Tut das irgendwie weh im Kopf ?

Es ist wohl schwer, trotz der ganzen Vorschriften (Kat, Geräuschlimit), auch das Design gut hin zu kriegen. Ich finde auch, dass Design bei vielen Marken keine große Rolle zu spielen scheint.

Original-Auspuff ist immer eine Frage des Geschmackes. Auf die Optik eines Auspuffes gebe ich nicht viel - viel mehr auf den Klang. Ein Original-Auspuff fällt weniger auf. Das mal zum 1. Eine Original-Anlage habe ich für jedes Bike 2x. Die eine bleibt immer original und die 2. Anlage wird "bearbeitet". Aufgeschnitten, ausgeräumt, danach neu aufgebaut damit sie auch richtig klingt. Nicht zu laut, aber dennoch aggresiv und kernig. Mit einem einfachen Dreh "leisiger" gemacht und trotzdem ohne Leistungsverlust zum fahren - das ist das, was ich will. lg hj

Was möchtest Du wissen?