Vatertag

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hab' die Vatertagstour auf Dienstag vorgezogen. Heute war Wandern am Arber angesagt - mit der Familie.

Am Dienstag kamen mir aud 700km weniger Motorräder entgegen, als heute auf den ersten 40km (im PKW).

War super - kein Streß, total leere Straßen auf Windischgarsten-Hengstpaß-Wildalpen-Mürzsteg-Kapellen-Kaiserbrunn-Kalte Kuchl-Mariazell-Ötscher-Wastl-Weyer usw.

Heute sind zu viele "Sonntagsfahrer" unterwegs...

Hi Stefan, na gut Familie geht vor. Wärste mit uns heute nach Holland gefahren hättest du auch kaum grüßen müssen (da gibt´s kaum Motorradfahrer). Bei dir um´s Eck im Böhmer Wald wahrscheinlich auch nicht. ;-)

Beste Grüße aus Bochum nach Passau, der T.J.

0

Hatte wieder etwas geplant. Die letzten Jahre hatte ich für Freunde immer eine Überraschung bereit. Die wussten vorher nie, was ich vorhatte, war aber immer ein riesiger Spaß. Dieser Vatertag ist buchstäblich ins Wasser gefallen. Es hat den ganzen Tag hier in Berlin wolkenbruchartig geregnet. Etliche haben mich heute angerufen, ob die etwas verpasst haben. Habe versprochen, den Vatertag nachzuholen. Wann, gebe ich noch bekannt. Gruß Bonny2

Das habe ich auf dem Wetterradar beobachtet, ein wenig Mitgefühl kam durch.

0

Nein da ich eben gehört hab das das wetter schlecht werden soll!!! leider!! aber am we wirds nachgeholt.

Was möchtest Du wissen?