Warum leuchten meine Led-blinker nur leicht?

2 Antworten

Servus Brian

Zuerst mal den Akku prüfen, ob er geladen ist, dann Sicherungen prüfen. Als nächstes entfenst Du das Blinkerrelais und überbrückt Ein- und Ausgang. Jetzt solltest Du beim Blinker betätigen Dauerlicht haben und zwar bei links nur links, dito rechts. Ist dem so, Blinkerrelais wieder einsetzen und es muss funktionieren.

https://www.bauhaus.info/messgeraete/profi-depot-spannungspruefer-p-800/p/22182708

Grüßle

Blinkerproblem - CPI SM 50

Ich habe eine CPI SM 50 und 1 original LED Blinker hat nicht mehr funktioniert. Dann habe ich den hinteren kaputten und den anderen hinteren durch einen Halogen-Blinker ausgetauscht (ich wusste nicht, dass das Probleme mit dem Relais gibt). Dadurch haben dann nur die Halogen Blinker hinten funktioniert und die originalen vorne nicht mehr. Nun habe ich 4 LED Blinker gekauft, doch die funktionieren nicht, das einzige was nun noch geht sind die zwei Halogenblinker. Die Halogenblinker sind jedoch etwas langsam, nebeneinander oder auch wenn sie beide auf einer Seite laufen (vorne u. hinten)

Wie kann ich das Problem jetzt am kostengünstigsten lösen? Werden 4 Halogenblinker funktionieren? Es geht darum bei Pickerl durchzukommen.

Danke und mfg

...zur Frage

LED Blinker vorne eingebaut jetzt defekt????? HILFFEEE....

Hallo

Habe meine Originalblinker auf LED Blinker eingebaut das LED Relais davor auch zusätzlich eingebaut hat alles funktioniert dann musste ich noch das Kennzeichenlicht wechseln da es Kaputt war hab es nur kurz angesteckt wollte es Testen ob es funktioniert auf einmal gingen alle LED Blinker vorne und hinten - vorne Standlicht und hinten Standlicht nicht mehr und anzeigen am Tacho tut es auch nicht wenn man blinken will oder Warnblinker ??? habe die Sicherungen Kontrolliert unterm Sitz alle schauen Inn Ordnung aus meine Frage gibt es noch welche Sicherungen beim Motorrad außer unterm dem Sitz? oder kann es an was anderem Liegen ? Fahre eine Yamaha R6 Baujahr 2010 .

würde mich freuen wenn mir wer weiter helfen könnte .

...zur Frage

wann brauche ich ein anderes Blinkerrelais?

Ich habe zur Zeit an meiner Suzuki Bandit (Baujahr 95) noch riesige Blinker dran. Ich würde gerne auf Miniblinker (Halogen oder LED) umrüsten. Die im moment verbauten Lampen haben 12V und 21W. Wann brauche ich ein anderes Blinkerrelais? Wenn ich z.b. Lampen mit 10 Watt oder 5 Watt einbaue? Ich bin für jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Blinker mit Begrenzungsleuchten nschrüsten?

Seit einigen Jahren Jahren dürfen Motorräder mit Begrenzungsleuchten in den Blinkern fahren. https://www.motorradonline.de/recht-und-verkehr/begrenzungsleuchten-bei-motorraedern.765243.html

Im Zubehör gibt es mittlerweile einiges zum Nachrüsten.

Worauf muss ich achten wenn es TÜV Konform sein soll?

...zur Frage

Wo bekomme ich diesen Stecker fürs Blinker Relais?

Hi,

der Vorbesitzer meines Fahrzeugs hatte auf LED Blinker umgerüstet aber das Relais/Blinkgeber nicht gewechselt.

Mir waren die LEDs zu schwach sodass ich wieder auf Glühbirne umgerüstet habe. Hat alles normal funktionert bis ich dann eine Standzeit von 6 Wochen hatte. Jetzt habe ich kein Blinken mehr sondern Dauerlicht aber alle Leuchten bei Betätigung auf. Bei der Fehlersuche bin ich dann als erstes ans Relais und habe bemerkt das die Kabel nicht mehr im Besten Zustand und die weißen Stecker sogar angebrannt sind.

Meine Frage nun: Wo kauft Ihr euch diese Pol-Stecker, finde im Internet tausende aber bislang noch keins das diese L-Form hat... oder kennt jemand einen Shop bei dem ich den Blinkgeber samt stecker 2-polig als Set bekomme.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. (Siehe Bild)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?