Frage von Poxom, 76

LED-Blinker Blinken beim Gasgeben zu schnell?

Hallo zusammen,

ich habe mir kürzlich neue LED-Blinker und natürlich auch das passende lastunabhängige Relai verbaut.

Nun zu meinem Problem; Wie schon in der Überschrift gesagt, blinken die LED-Blinker trotz des verbauten Relais zu schnell, dies aber nur sobald Gas gegeben wird.

Außerdem ist mir aufgefallen das es kein konstanten Blinktakt gibt, dieser ist immer sehr zufällig. Desweiteren ist der Indikator, welcher mir anzeigt, dass ich gerade blinke, auch zu schnell, fast schon durchgehend am Leuchten.

An was kann das liegen und wie kann ich mir aushelfen?

Vielen Dank für hoffentlich zahlreiche Antworten

(Motorrad ist eine YZF-R125 - 2016, vorausgesetzt das Modell wird für die Antworten benötigt)

Kevin

Antwort
von geoka, 64

Wenn du Pech hast, dann ist irgendwo ein Kabelbruch in einer der Zuleitungen zum Blinker.

Angesichts des noch sehr jungen Baujahres gehe ich nicht von einem defekten Lima Regler oder defektem Akku aus, sondern würde zunächst den Fehler beim lastunabhängigen Relais suchen.

Wenn die Möglichkeit besteht, das vorhandene mal gegen ein anderes Modell einer anderen Marke tauschen.

Wenn auf dem vorhandenen Relais z.B. 1-100W draufsteht, dann ist es eigentlich kein "lastunabhängiges" Relais mehr, sondern nur ein Relais was innerhalb der genannten Wattzahlen funktionieren soll.

Eine "elektrische" Erklärung zur Blinkfrequenz in Abhängigkeit zur Geschwindigkeit habe ich jedoch nicht wirklich, besonders in Bezug auf das junge Baujahr deiner Maschine.

Kommentar von Nachbrenner ,

aber

Ein lastabhängiges Relais ändert bei nicht passender Last seine Blinkfrequenz, was auch einen Hinweis gibt, dass eine Leuchte ausgefallen ist.

Die Spannung würde ich immer messen, ist ja kein Ding.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten