Ktm Supermoto mit 16?

3 Antworten

Eine EXC 450 ist nichts für den Alltagsbetrieb, da die hochgezüchteten Motoren diesen nicht aushalten. Bei diesen Motoren sollten ca. alle 10 Betriebsstunden Öl und Filter gewechselt werden und alle 25 Betriebsstunden das Ventilspiel kontrolliert und eingestellt werden.

Ich glaube, laut KTM, war auch nach ca. 100 Betriebsstunden immer ein Kolbenwechsel bzw. der Wechsel der Kolbenringe vorgesehen, da sonst die Nicasil-Beschichtung vom Zylinder beschädigt wird.

War jetzt nicht unbedingt die Antwort auf die Frage :D

0
@N1klas

Die Frage, wann er es fahren dürfte, hatte ich ihm schon beantwortet. 😉

0

Wenn du schon den A1 oder A2 hattest, dann darfst du den A mit 20 machen und die EXC dann fahren. Wenn du den A1/A2 nicht hattest, dann kannst du den A erst mit 24 machen. Mach einfach mit 16 den A1 und fahr irgend ne günstige Sumo und wenn du 18 bist und nen Geldscheißer hast, kannst du dann ne gedrosselte 690 SMCR fahren. Aber warum eigentlich unbedingt ne KTM?

Tja, dann wirst du wohl noch mit deinem Wunsch ein paar Jahre warten müssen um eine ungedrosselte EXC450 fahren zu dürfen, nämlich für einen Direkteinstieg in die Fahrerlaubnisklasse A musst du 24 Jahre alt sein.

Wie sieht es allgemein mit einer gedrosselten ktm supermoto aus?

0
@meierhky28

Du darfst mit dem A1 "Motorräder" mit max. 11 kW (15 PS) fahren.

Es gibt meines Wissens keine Möglichkeit ein großes Motorrad derart weit zu drosseln bzw. stehen die Kosten zum Nutzen in keinem Verhältnis mehr.

Also A1-Führerschein machen und eine kleine 125er fahren (z.B. Aprilia SX 125, Mondial SMX 125i, Rieju Marathon Replica 125 Supermoto, Rieju MRT Supermoto).

Das sind, denke ich, die momentan erhältlichen Supermotos, die mit dem A1 gefahren werden können.

Die KTM Duke 125 ist ja ein Naked Bike und hat mit der Ursprungs-Duke nichts mehr gemein.

Wenn du mit 18 Jahren dann den A2 machst, kannst du nach zwei Jahren Praxis dann mittels einer weiteren Prüfung auf den A upgraden. Eine EXC-450 oder vergleichbare Bikes kannst du frühestens mit 20 Jahren fahren!

0
@meierhky28

Frühestens mit 20, denn für den A1 ist nicht die maximale Leistung eingeschränkt, sondern auch Hubraum und Leistungsgewicht. Zudem kannst keine 450er auf 125ccm drosseln.

0

Was möchtest Du wissen?