Katalysator überprüfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass eine  AUK machen !

Die Motorrad Abgasuntersuchung, auch einfach "AUK" genannt, ist seit 01.04.2006 eingeführt für mehr oder weniger alle Fahrzeuge ab 1989 (Details siehe unten). 

Auf eine eigenständige Abgasuntersuchung wird beim Motorrad verzichtet, die Abgasuntersuchung findet im Rahmen der TÜV Hauptuntersuchung statt. 

Ohne bestandene Abgasuntersuchung gilt die TÜV Hauptuntersuchung als nicht bestanden. 

Neben der eigentlichen Abgasuntersuchung wird im Rahmen der Untersuchung ebenfalls eine subjektive Geräuschmessung durchgeführt. 

Sollte der Prüfer Zweifel an der Einhaltung der Geräuschgrenzwerte haben, wird in Form einer Ergänzungsuntersuchung das Nahfeldgeräusch (Standgeräusch) des Kraftrades überprüft.

deralte 13.11.2017, 16:39

Warum hast du meine Antwort (in Form eines Kommentars)  nicht gelesen?

0

Habe vergessen das Bild anzufügen, also hier noch ein Bild

 - (KTM, Katalysator, Leovince)

Soeben mehrere Bilder/ Videos gefunden, in denen Leute die selbe Platte/ Schweißnähte haben https://www.google.at/search?q=leovince+duke+125&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjm897KtrfXAhVHpKQKHW4jBsUQ_AUICigB&biw=1920&bih=974#imgrc=4ZjU8fsoTgCBQM:).

 Nun eine andere Frage: kann ich irgendwie kontrollieren, ob ich einen Katalysator im Auspuff habe? 

Sorry und Grüße

deralte 11.11.2017, 23:02

Fahre mir deinem Moped zu einer Prüforganisation und lasse die Abgaswerte messen. Dann weißt du garantiert, ob ein Kat vorhanden ist. ...Wo ist denn die Lambdasonde versteckt?

2

Was möchtest Du wissen?