Ich kenne nur die BMW und fand die klasse zu fahren. Das Vibrieren fand ich gerade gut! Der Motor geht doch supergut von unten heraus, finde ich.

...zur Antwort

War die Kette denn neu, als du angefangen hast sie zu fahren? Jedenfalls würde ich da nicht sparen, so teuer ist eine neue Kette nicht, das geht als Verschleissteil bei deiner Fahrleistung doch in Ordnung, finde ich.

...zur Antwort

Das ist noch so lange hin.... Bis dahin weißt du garantiert, welche Interessen du hast, auch motorradmäßig. Aber durchfahren würde ich auf jeden Fall!

...zur Antwort

Wie würde man denn überhaupt an Stickstoff dran kommen? Ist wohl ein erheblicher Aufwand, würde ich nicht machen...

...zur Antwort

Einmal genutzt, war alles problemlos und gut. Wenn das Montieren nicht in deiner Nähe wäre, könntest du aber genauso gut andere Anbieter nutzen, die Preise sind ziemlich ähnlich.

...zur Antwort

Ich glaube, dass ist eine gute Wahl. Eher ein ruhiges Motorrad, mit dem du entspannt fahren kannst. Das Gewicht fällt ja kaum noch auf, sobald du rollst...:)

...zur Antwort

Hört sich für mich nach einem Märchen an, ähnlich wie die Theorie, das man im Auto nicht die Hand auf dem Schaltknüppel ruhen lassen soll, weil dadurch das Getriebe belastet wird.

...zur Antwort

Lief der Motor lange weiter, als das Motorrad auf der Seite lag? Es soll dann schon mal eine Unterversorgung mit Öl möglich sein, wenn die Ölpumpe nicht mehr im Öl mündet und Luft saugt. Hoffe, das war nicht der Fall, denn das würdest du schlimmstenfalls bald während der Fahrt merken...

...zur Antwort

Das muss schon eine gelegentliche Nutzung auf der Rennstrecke sein, sonst würde ich nicht kaufen. Interessant ist zB., ob das Motorrad immer auf der Straße angemeldet war oder nur zurückgebaut und neu zugelassen wurde...

...zur Antwort

Mir ist aufgefallen, dass viele Anzeigen dort auch bei mobile oder ebay zu finden sind, oft mit einem direkten Link. Die Angebote sind also nicht exklusiv dort...

...zur Antwort

Es ist meist die Kante des Integralhelms, die genau dort endet und einen unwiderstehlichen Druck ausübt, wenn man auf den Kopf stürzt und der etwas abknickt.

...zur Antwort

Wenn du ein Holz oder etwas anderes in der richtigen Höhe unter den Reifen legst, so dass der richtig fluchtet, kannst du das Rad beim Zusammenbauen in aller Ruhe die Achse vorschieben, ohne den Bremssattel zu verkanten und hast beide Hände frei.

...zur Antwort

Mit dem Roller zu Arbeit wirst du etwas trockener bleiben, zumindest die Beine, du brauchst weniger Kleidung zum wechseln, wenn du bei der Arbeit repräsentativ gekleidet sein musst. Dem Motor etc einer Naked macht der Regen aber nix.

...zur Antwort

Sollten nicht Helme, die als Helme für die Rennstrecke angepriesen werden, ein besonders großes Sichtfenster nach oben haben, die liegen doch mit dem Oberkörper auf den Tank...

...zur Antwort

Gibt es bei dir auch solch ein kostenloses Anzeigenblättchen? Dort in "Zu verschenken" inserieren und jemand kommt, holt es ab und freut sich darüber.

...zur Antwort