Z800 als „Anfänger“ Bike - Meinungen?

2 Antworten

Durch den A1 bist du ja nicht völlig unerfahren. Natürlich sind die 113 PS der offenen Z eine ganz andere Hausnummer aber mit etwas Verstand und Selbstbeherrschung durchaus händelbar.

Im Gegensatz zur deutlich leichteren 900er ist sie etwas störrischer, also nicht ganz so leicht zu fahren.

Vielen Dank werde ich mir zu Herzen nehmen. Lg

0

Denk dran, dass es seit einigen Jahren ein Motorrad mit mehr als 70kW/95PS Ausgangsleistung nicht mehr auf A2-konforme 35kW/48PS gedrosselt werden dürfen. (EU-Richtlinie) Hauptsächlich wegen dem A2.

Leider finde ich keine guten Aussagen, wie es aussieht, wenn du den großen A hast und einfach nur die Leistung verringern möchtest. Wobei ich denke, dass es Grundsätzlich verboten ist 'offene' Maschinen so weit runter zu bringen. Abgesehen davon, fährt sich das dann maximal Gruselig, war schon vor der Neuregelung so.

Fahr die Kiste einfach Probe und am wichtigsten ... du bist nur überfordert, wenn du dich als völlig unerfahrener erschreckst und den Hahn aufreißt oder die Maschine nicht kennst und den Hahn aufreißt um zu gucken, was das Ding kann.

Trau dich einfach im Rahmen deiner Vorsicht heran .... von deinem Text her denke ich, dass du mit dem nötigen Respekt an die Sache gehen wirst.

Woher ich das weiß:Recherche

Genau meine Meinung!

1

Danke für die Antwort, ich werde einfach bedacht an die Sache herangehen und lasse es langsam angehen :)

0

Was möchtest Du wissen?