Ymaha Aerox springt mit dem E-Starter nicht an...?

1 Antwort

Es gibt Rennmotoren, die werden auch elektrisch gestartet. Natürlich ist die Batterie nicht eingebaut, sondern die Starthilfe ist extern. Solche Kompression ist aber bei Dir sehr unwahrscheinlich.

Es kann aber sein, dass der Starten nicht die Kraft hat. Trotzdem gehe ich davon aus, dass die Batterie zu sehr entladen ist. Genug Flüssigkeit kann ja sein, auch die 12V. Aber beim Starten bricht sie zusammen. Mit was hast Du "überbrückt"?

Da ich nicht weiß, was an dem Moped "verbaut" ist, kann ich keine wirklichen Tipps geben.

Über die 70ccm reden wir aus bestimmten Gründen (Erinnerungen, Grins) nicht. Bonny

Wie Bonny bereits schrieb, können dafür verschiedene Mängel verantwortlich sein. Ich tippe da auf einen defekten Anlasser ( z. B. Kohlen runter ) oder Massemangel.

1

Was möchtest Du wissen?