Wo finde ich das Gangdiagramm zur Triumph Bonneville?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • finde deine Maximal-Drehzahl (Hinweis: das ist am Drehzahlmesser da, wo der rote Bereich anfängt) 
  • teile diese durch 2 und merke sie dir (wichtig ! )
  • setze dich auf dein Motorrad
  • fahre im 1. und 2. Gang diese Drehzahl merke (!)  dir die jeweils gefahrene  Geschwindigkeit (damit du zu Hause dann weiterrechnen kannst, ist auf dem Motorrad zu gefährlich, weil man da so lange abgelenkt ist)
  • wieder zu Hause (am Computer) :multipliziere diese Geschwindigkeit jeweils mit 2
geoka 22.09.2015, 15:52

Hat die Bonny überhaupt einen Drehzahlmesser?

1
nagelpilzotto 22.09.2015, 15:58
@fritzdacat

Die Bonnville Newchurch hat leider keinen Drehzahlmesser. Sonst könnte ich es ja daran sehen wie schnell ich fahren kann.

0
fritzdacat 22.09.2015, 16:10
@nagelpilzotto

was ist dann in den beiden Instrumenten? oder sieht deine anders aus wie die auf dem Bild?

0

Im Handbuch sind doch sicher technische Daten angegeben. 

U.A. auch die Getriebeabstufungen sowie die Primär- und Sekundärübersetzung.

Mit diesen Daten  kann man das errechnen. 

Was möchtest Du wissen?