Wir eine KTM Duke anders gedrosselt als andere 125er Motorräader?

4 Antworten

Die Duke kann von 27PS auf 15 gedrosselt sein/werden. DIes geschieht durch eine elektronische Drosselung, die beim Händler entsprechend umprogrammiert wird.

Und wenn deine Freundin ihren Führerschein A1 behalten will, sollte Sie sich nicht auf die behauptung verlassen, dass die Polizei so etwas eh nicht merkt. Entgegen landläufiger Meinung gibt es auch bei der Polizei Fachleute oder können nach Sicherstellung das Bike zur Prüfung durch Fachleute vorführen lassen.

Servus

Man kann nicht alle Freundinnen retten. Wenn ihr Schmauser von einer Duke 125 mit 27 PS spricht, dann ist er ein großer Lügner.

Doch plötzlich taucht ein 390er Motor auf und da wirds kriminell. Wenn die Bixlmadam da immer noch will, mei, wie gsagt, man kann nicht alle retten.

Grüßle

Die 125 Duke war schon immer ein 4 Takter mit 15 PS

Das ist mir bewusst aber meine Freundin wills ned verstehen. Hab auch mal mit nem Kumpel geredet der meinte dass des dann der KTM Duke 390 Motor is der passt in den Rahmen der 125er rein. Sofern ich das richtig verstanden habe. Kennt sich da jemand gut aus?

0
@Katja586

Was???

Die Duke 125 hat schon immer 15 PS und wird nie auf 23 kommen.

Was hat das mit der 390 zu tun?

Die hat 44 PS

1

Ist das nicht ein 4-Takter? Und die soll offen 27PS haben?

Was möchtest Du wissen?