Windschild Yamaha R1 RN22?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei z.B. meiner Fireblade ist die Scheibe auch rauchgrau, habe aber noch nie beim Fahren durchgeschaut, also könnte sie auch genauso gut schwarz sein, würde keinen Unterschied machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da schaust du eh nicht oft durch.

Die Verzerrung ist so groß, dass man da nicht länger durchschauen möchte. Zudem wirst du den Kopf kaum soweit runternehmen können, dass man durch die Scheibe gucken muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dedware
11.01.2017, 15:07

Ok danke, das hat mir geholfen :)

2

Ich hatte auf meiner 10ner auch eine Racingscheibe,soweit bin ich nie runter gegangen das ich da durchschauen mußte,selbst bei Endgeschwindigkeit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dedware
11.01.2017, 15:08

Vielen Dank, dann muss ich mir keine Andere besorgen :)

0


Ich bin jetzt einfach mal ganz böse: Du hast null Praxis im
Betrieb von Motorrädern, sonst würdest du diese Frage so nicht stellen! Ist ja ok, wenn die R1 dein "Traummotorrad" ist;  ich hoffe deshalb, dass du dieses 200PS-Gerät nicht bereits auf der Straße bewegst!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
11.01.2017, 15:45

Das ist  nicht böse, nur ehrlich.

2

Sollte jemand der eine R1 fährt so etwas nicht schon seit Jahren aus eigener Erfahrung wissen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dedware
11.01.2017, 15:07

Wie ich oben geschrieben habe, hab ich erst seit einem Monat die R1. 

0

Was möchtest Du wissen?