Danke für die Neuformulierung. Kann leider nicht viel helfen, weil ich aus dem Alter raus bin, wo man solche Geräte fährt. Würde aber mal die KTM-Webseite aufrufen, vielleicht ist ja dort ein Modell zu finden. Wenn es aus finanziellen Gründen dann kein Neufahrzeug sein darf, einfach mal in den Gebrauchtfahrzeugbörsen (z.B mobile.de) suchen.

...zur Antwort

Du solltest vielleicht ein Foto deines Kopfes einstellen und das Helmmodell samt Größe angeben, damit man für dich eine maßgeschneiderte Lösung entwickeln kann!

Achtung: Aus Datenschutzgründen das Kopfbild unbedingt verpixeln!!

...zur Antwort

Die Art der Befestigung sehe ich genau so wie du.

Lässt sich denn das (Plastik-)Teil, welches du Schraube nennst, evtl. mit der gebogenen oder einer Spitzzange so weit verdrehen, dass du nicht nur an den vorderen Clip, sondern an den (momentan noch) hinten liegenden rankommst? Danach könnte man evtl. mit der Zange die beiden Clips "entriegeln" und das Metallgehäuse nach oben abziehen.

...zur Antwort

Letztens geriet ich in eine Polizeikontrolle.

Meinen Fake-dB-Killer lobten die Beamten für sein gutes Aussehen, lediglich die Hörprobe mittels geeichtem Meßgerät kostete mich dann eine ordentliche Geldstrafe!

...zur Antwort

Habe meine fünfköpfige Familie am Frühstückstisch mit dieser Frage beschäftigt!

Eine spontane Antwort gelang keinem Familienmitglied, aber wir haben ja noch den ganzen Sonntag Zeit, eine Lösung zu finden; wir melden uns dann.

...zur Antwort

Hummel, Hummel - Mors, Mors! (Hamburger Gruß)

Wenn der Motor tatsächlich baugleich ist mit einer "Honda CM 125", wird vom Motorradzubehörhändler "Louis" eine Füllmenge von 1,6 Liter/SAE 10W-40 empfohlen. Wird der Ölfilter auch erneuert, sollen 1,8 Liter Platz haben.

...zur Antwort

Leider haben die App-Entwickler nicht daran gedacht, ein solches Spiel durch eine Bewegung mit Daumen und Zeigefinger vergrößerbar bzw. verkleinerbar zu machen! Das würde die Bedienbarkeit erleichtern, sofern es den Spieler nicht stört, einen Spielzug auf 2 Schritte (z.B. vor der Kurve und nach der Kurve) aufzuteilen.

Ich habe mir deshalb auf den "Spielfinger" meines Handschuhs einen spitz zulaufenden Aufsatz nähen lassen. Seitdem geht Candy Crush auch auf meinem iPhone!

...zur Antwort

In meiner ersten (mittlerweile vom Support gelöschten) Antwort hatte ich ja nur den Fragesteller beschrieben, deshalb reiche ich noch eine "politisch korrekte" Antwort nach, die dem Fragesteller -wie in den mf.net-Regeln verlangt- möglichst hilfreich sein soll: Ich fand in verschiedenen Internetquellen kein exaktes Strafmaß. Es wurden zwar Geldbeträge genannt, es stand aber immer ein "kann" oder "kann hoch sein" dabei! Meine eigene Neugier befriedige in in solchen Fällen immer durch das Sammeln eigener Erfahrungen. So habe ich z.B. zu Zeiten, als man die gefahrene Geschwindigkeit noch nicht per GPS selbst überprüfen konnte, eine Radarkontrolle auf der Landstraße mit exakt "Tacho 120" durchfahren. Mit dem Erhalt des Bußgeldbescheides erfuhr ich dann neben dem Strafmaß auch noch ganz genau, wie hoch meine technisch bedingte Tachoabweichung/-voreilung war.

...zur Antwort

Habe das bei meiner 125er von einem professionellen Tonstudio machen lassen. Dieses nahm den Sound einer Harley auf. Ein Fachbetrieb baute dann versteckte Lautsprecher an verschiedenen Stellen meines Motorrads ein. (u.a. einen Subwoofer im Tank!) Seitdem bin ich an der Ampel in unserer Ortschaft "bei Rot" jedesmal der Star!!

...zur Antwort

1,86cm Körperlänge auf 84cm Sitzhöhe. Viel Spaß beim rechnerischen Vergleich!

Passt bestens, denn beim Warten stehe ich mit dem Fuß vollflächig auf dem Boden.

Muß nicht unbedingt sein, ist aber angenehm.

Meine Maschine ist allerdings nicht so geil wie eine "LC4 640 SM". Ist mir aber auch nicht so wichtig, denn ich muss weder vor einer Eisdiele noch meinen Kumpels imponieren!

...zur Antwort


Ich bin jetzt einfach mal ganz böse: Du hast null Praxis im
Betrieb von Motorrädern, sonst würdest du diese Frage so nicht stellen! Ist ja ok, wenn die R1 dein "Traummotorrad" ist;  ich hoffe deshalb, dass du dieses 200PS-Gerät nicht bereits auf der Straße bewegst!


...zur Antwort

Gehört zwar als Antwort nicht hierher, aber dein "unswa" ist die herrlichste Ohrfeige, die man Lehrern geben kann, die vergeblich versucht haben, Schülern ein bißchen Rechtschreibung beizubringen! :-)))))

...zur Antwort

Ja, in deinem Alter hat man noch Träume!

Die Preise auf der offiziellen Yamaha/Kosovo-Seite sind in € (= Euro) angegeben.

...zur Antwort

Wenn du auf youtube den jeweiligen Auspufftyp eingibst, findest du Soundbeispiele, auch für dein Leichtkraftrad.

Wenn dich die Kratzer stören und dir ein anderer Sound besser gefällt als
der originale, dann kauf dir die Tüte. Mach deine eigenen Erfahrungen
damit, dann wirst du später einmal sagen können, ob es den Geldeinsatz
wert war.

...zur Antwort



Die rechtliche Seite deines Erlebnisses möchte ich nicht mehr kommentieren, denn dazu liegen genügend passende Antworten vor.

Viel mehr Sorgen macht mir dein Verhalten, wenn du erschreckt wirst. Aus den zahlreichen Beschreibungen deiner Fahrweise und neuerdings deines
Motorrad-Kleidungsstils schliesse ich, dass du während deiner
Kurzstreckenfahrten oftmals Grund hast, erschreckt zu sein. Spendierst
du dir danach jedes Mal ein kalorienreiches Eis oder hast du bei
der jetzigen Situationsschilderung ein wenig geflunkert? Also das mit
dem Eis glaube ich dir erst, wenn du hier glaubhaft aufzählen kannst,
aus welchen Sorten "dein Eis" bestanden hat. Nebenbei bemerkt finde ich
es schön, dass du auch deiner Frau ein Eis mitgebracht hast. Das Fahren
mit einem "Hörnchen" halte ich dabei allerdings für genauso gefährlich
wie das mit einem "Becher"!

P.S.: Nachdem der Eisverkäufer keine 10% Zinsen mehr auf's Sparbuch kriegt, holt er sich diese halt beim Eiskäufer!




...zur Antwort

Ich würde mir wünschen, dass ich dir bei der technischen Frage helfen könnte; leider fehlt mir dazu das Fachwissen. Ich hoffe, dass eine der hier vor langer Zeit anwesenden Koryphäen zufällig mitliest  und deine Frage beantwortet oder einer der derzeitig Anwesenden in der Lage ist, eine zielführende Antwort zu geben.

Ich kann „nur“ deine orthographisch und grammatikalisch einwandfreie, präzise Fragestellung honorieren, denn sie hebt sich wohltuend von dem hier üblichen „Fragenschrott“ ab.




...zur Antwort