Sind für euch 125er Motorräder?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

125er sind für mich Motorräder 75%
125er sind für mich KEINE Motorräder 25%

8 Antworten

125er sind für mich KEINE Motorräder

Nö, es ist eine Vorstufe zum Motorrad.

Der Gesetzgeber redet hier von Kleinkrafträdern und es gibt sicher einige die die Formel 2 Räder+Motor=Motorrad anwenden, also nur schwarz/weiß sehen wollen. Demnach wäre ein Fahrrad mit Elektrohilfsmotor auch ein Motorrad? Wohl kaum.

Die Aversionen gegen 125er Fahrer(innen) resultieren nicht aus der Tatsache, dass sie eine 125er fahren, sondern vielmehr aus der Unfähigkeit etlicher Leute dieser Fahrer, die ganze Wörter oder gar Sätze halbwegs verständlich leider nicht formulieren können.

Das ist traurig und führt dazu, dass die Antworten teils das Niveau der Fragestellung haben.

Ich freue mich daher, wenn es neben 125er Fahrer auch 50er Fahrer hier auftauchen und gute Fragen mit guter Schreibweise stellen. So etwas beantworte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten dann auch gerne.

125er sind für mich Motorräder

Weiß nicht, woher du die Überzeugung nimmst, die Community denke so & so über die 125ccm-Klasse. Es gibt lediglich Meinungen und Standpunkte, die jeder für sich selbst vertreten kann oder es bleiben lässt.

125-er sind für mich selbstverständlich Motorräder, auch viele der 50ccm-Mopeds der früheren Zeiten (siehe Herkules, Kreidler, Zündapp & Co.) verdienen IMHO diese Bezeichnung.

Dem Sinn nach stimmt, dass die technisch herausragenden Eigenschaften ausgereifter Maschinen wie etwa einer R1 auch für eine yzfr 125 zutreffen, denn dort wurden sie entlehnt. Gleich ist trotzdem nicht gleich: vergleichen kann man nur, was auf derselben Ebene angesiedelt ist wie Hubraum und Leistung.

Für mich sind die beiden Maschinen sowas wie Geschwister aus derselben Schmiede, so viel dazu. Gruß Jayjay12

Für mich sind die beiden Maschinen sowas wie Geschwister aus derselben Schmiede

Nur daß der Große Profisportler ist und der Kleine noch in die Grundschule geht ;o)

0
125er sind für mich Motorräder

125 sind Motorräder, leicht motorisierte Motorräder. Werden von mir in dem Fall auch auf der Strasse gegrüsst. Ich finde die Optik von den Sportlern gut (R125, CBR125,...), der Sound und der Hinterreifen sind das einzige was mir optisch nicht so gefällt. Ersteres zu schwach, letzteres zu dünn :D

Grüsse VinCal

Öhm... wie sah denn da ein Ventil aus - oder eine Nockenwelle....

Ich mein, dass das Ding Gas annimmt glaub ich sofort - aber muss da sie Teile nicht schon während der Fahrt wechseln??^^

0

Welches Motorrad für einen Einsteiger und welche Merkmale haben die verschiedenen Motorräder?

'Nen wunderschönen guten Tag wünsch ich mal vorab. Es ist nun bald soweit, ich fange bald mit dem 125er Führerschein an und mach mir nun natürlich schon ein Mal Gedanken, welche Motorräder denn in Frage kommen.

Jedoch weiß ich aber noch nicht, ob ich Supermoto oder Straßenbike fahren möchte, ob ich einen 4 Takter oder einen 2 Takter bevorzugen sollte und welche Motorräder sich allgemein gut für den Anfang eignen würden. Budget ist erstmal irrelevant und hauptsächlich wäre es für mich vorerst wichtig, die Hauptunterscheidungsmerkmale zu kennen und mir schon mal ein gewisses Vorwissen anzueignen.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Gangschaltung spinnt nach Vollbremsung?

Yamaha mt 125 a (abs) 2016 5000km. Wenn ich im 6. Gang bin oder 5. Und 100km/h habe oder auch langsamer aufjedenfall eine Vollbremsung mache (auch bei 50km/h und 3. Gang und so) lassen sich wenn ich stehe die gänge schlecht runterschalten ich drück runter und s geht manchmal 1 runter dann drück ich nochmal und nix passiert ich muss erst kupplung etwas kommen lassen bis es klack macht und er rein flutscht und dass dann so lang bis ich im 1. Bin. Ist das Normal bzw. Was mach ich dagegen? Fällt das unter Garantie? Ist das bei euch ach so? Was meint ihr?

...zur Frage

125er Supersportler für große Menschen gesucht... :D

Habe lange im Internet nach 125er Supersportler und bin dabei auf 5 Motorräder gestoßen die infrage kommen. Wegen dem Verbrauch ist es mir eig wichtig das es eins mit 4-Takt-Motor ist und da währen dann die Honda CBR 125 R, Yamaha YZF-R125, Kymco Quannon 125, Hyosung GT 125R und die Derbi GPR 125 4T 4V. Wobei man letzteres eher selten findet. Außerdem bin ich auch recht groß (1,90m) und wollte wissen welche man von denen am besten fahren kann, wenn man so groß ist und ob ihr vielleicht noch andere Supersportler kennt.

Mfg FredFlint

...zur Frage

weiß jemand ob die kreidler gs 125 eine Zweisitzer machine ist??

...zur Frage

Zulassung für Husqvarna 125 TE mit Supermotoreifen in Deutschland?

Hallo ich mache gerade mein A1 Führerschein und würde mir sehr gerne die Husqvarna 125 TE mit Supermoto reifen zu legen wie ist es so mit der zusalllung und woher bekommt man die Teile z.b Blinker usw. Danke für die Antworten schon mal im Voraus

...zur Frage

A1 oder B17

Hallo ich habe folgendes Problem ich werde bald 16 und habe geplant den 125er Führerschein zu machen bloß meine Mutter verbeietet es mir ein Motorrad zu kaufen was 120 fährt sie sagt das währe zu gefährlich ich versteh sie ja aber ich wollte zumindest ein Roller haben der 80 fährt.

zurzeit hab ich ich einen Roller 25 Km/h meine Eltern sagen warte ein halbes Jahr mach B17 will ich aber nicht ich hab keine Lust darauf bis Juni 2016 mit 25 zu fahren weil ich fahre sehr oft in der Dunkelheit und man wird schnell übersehen ( Man wird einfach nur rücksichtslos überholt und das ist meiner Meinung nach gefährlicher als mit 80 zu fahren) Wenn ich dann mal 17 wäre kann ich immer noch nur mit 50 fahren.

ich habe sie mit mühe dazu überredet bekommen das ich den Schein machen darf aber was nutzt mich das wenn ich mir keine Maschine holen darf ich wäre mit einer Simson mit 60 Km/h zulassung auch halbwegs zufrieden die sind aber selten und teuer.

Geld ist kein Problem ich habe schon angefangen zu sparen und habe ein Minijob wo ich n Wochenenden und in den Ferien arbeiten gehe.

Ich bekomme von der Polizei auch irgendwann äürger weil mein Roller der nur 25 fahren darf 33 Fährt mit Drossel

Mit 17 Auto und mit 18 A2 haut nicht hin dann bin ich in der Ausbildung dann habe ich keine Zeit mehr dafür

Ich brauche den Schein weil ich auch längere Strecken fahren muss

AM find ich blödsinn weil der schon in Auto drin ist.

Auto fahren mit 17 macht für mich kein Sinn ich will in erst ab 18

Früher oder später hol ich mir sowieso ein Motorrad

Eine Frage hab ich noch wenn man mit 21 den richtigen Motorrad Führerschein darf man bevor man 24 ist schon 48 PS Motorräder fahren?

Ich danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?