Welche Griffheizung macht wirklich warme Hände?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Franzel,

vor 3 Wochen habe ich die Heizgriffe von Oxford mit intelligenter Schaltung und 4-Stufenschalter montiert s.a.

www.famola.de/oxford-heizgriffe-fuer-sport-motorraeder-und-roller-mit-offenen-en-p-8563.html

Damit bin ich dann direkt Ende Oktober 1.700 Km durch Nord- und Südtirol, Dolomiten, Venetien, Trentino und der Lombardei gefahren. Dabei waren die exellent verarbeiten Dinger jeden Tag an, über Stufe 3 brauchte ich nicht schalten und dank Sicherheitsschaltung kann auch die Batterie nicht leergesaugt werden. Dazu hat meine Transalp Plaste-Handschalen und so konnte ich die ganze Tour (mit Manni und Spider) mit den mitteldicken Handschuhen (die vermitteln wenigstens noch ein Fahrgefühl) genießen. :-)

Mein Fazit: EMPFEHLENSWERT!

Gruß T.J.

PS: früher hatte ich die Daytona-Heizgriffe mit der 2-Stufenschaltung, im direkten Vergleich sind die Mist da entweder nur lauwarm oder kokelheiss. :-/

Oxford Heizgriffe (Bildquelle s. Link) - (Empfehlung, Griffheizung, Winter Kälte)

Für Dich, der schon in Ländern war, die viele nicht mal auf der Landkarte finden ist es natürlich angebracht und sinnvoll. Du fährst ja auch im Winter lange Strecken, da braucht man das schon. Aber viele denken über Heizgriffe nach, selbst wenn die bei 10 Grad Plus nur mal eine halbe Stunde "ums Eck" fahren. Ich kenne einige dieser "Biker". Die nehme ich nicht für voll. Dann lieber jemand mit einer 125´er, ohne Heizung, nur mit "Air conditioning". Gruß Bonny

0
@Bonny2

Nö lieber Bonny, vertue dich da mal nicht. Vor 3 Jahren war es auf der Rückfahrt aus Südfrankreich so kalt und regenreich das die Heizgriffe an der Duc Monster von meinem Weib jeden Tag durchliefen .... und das im AUGUST! :-/ Gruß aus BO nach B vom T.J.

0
@Endurist

Doch, das meine ich ja grade. Bei längeren Strecken, wenn es kalt ist macht das Sinn. Ich möchte auch nicht mehrer Stunden mit durchgefroren Fingern fahren. Habe ich aber auch hinter mir, vergesse ich nie. Von Hamburg bis nach Berlin die alte B5 Tranitstrecke im Schneegestöber mit meiner 250´er gefahren. Nur etwas "bessere" Sommerhandschuhe gehabt. Alle 10 Minuten angehalten und die Finger am Motor gewärmt. An der Grenze gab es dann noch Ärger, weil wir so lange auf der Transitstrecke unterwegs waren. Gab damals noch "Zeitvorgaben", damit man keine unangemeldeten "Ostbesuche" macht. War hart, aber habe es ohne Erfrierungen überlebt. ;-)

Aber genau davor, weil Ihr so große Strecken fahrt, egal welches Klima herrscht, habe ich riesigen Respekt und die größte Hochachtung. Ich würde es mir nicht zutrauen. Gruß Bonny

0

Frag mal bei Honda, ich habe eine an der Fireblade (gleich mitbestellt) , bei der man (müsste nachzählen) 10 - 15 Stufen einstellen kann. Für mich hätten es 2 oder 3 Stufen auch getan, aber so etwas gibt es.

Wie sollen die Dinger beim Motorrad ordentlich funktionieren (vor allen Dingen rechts) wenn die Patronen in die Lenkerenden gesteckt werden? Snowmobile (dafür ja gemacht) haben Daumengas aber beim Motorrad ist rechts der Gasgriff mit Kunstoffinnenleben drehbar und das isoliert! Fragender Gruß T.J.

0
@Endurist

Du meinst die Montage? ist wie bei Lenkerendblinker, Loch im Lenker, Kabel durch, Regelung elektronisch, empfielt ein Kollege aus Berlin (Frostkötel), der hat schon alles durch.

Ich hab Daytonas zu Hause liegen, werde sie aber eher nicht montieren, weil - In Deutschland isses nie kalt, höchstens beeten frisch ;-)

0
@Nachbrenner

Lies meinen Text nochmal. Die Dinger (in deinem Link) stecken in den Lenkerenden, rechts ist da beim Motorrad der Gasgriff, der isoliert, also sind die Temperaturen dann an den Händen bei gleicher Heizleistung unterschiedlich. Das ist meine Vermutung. Sollte es anders sein korrigiere mich, danke. LzG T.J.

0
@Endurist

Wo Du recht hast, es ist auch keine eigene Erfahrung, nur die von meinem Kollegen seine und er versichert, es wäre das beste, was er bisher hatte. Mir jagt das Anbohren des Lenkers leichte Schauer über den Rücken.

0

Was möchtest Du wissen?