Was haltet Ihr von der Aprilia RS4 125?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi flag,

mein letztes italienisches Gilera- Zweirad (okay, 2- Takter...) habe ich letzten Frühling mit 55.000km und 17 Jahre alt ruhigen Gewissens an einen Bekannten verkauft. In der Werkstatt konnte vor dem Verkauf nichts gefunden werden, nur Verschleißteile getauscht.

Also pauschale Qualitätsbemerkungen machen ist unfair. Die RS4 sieht wirklich g...ut aus und im Grunde sind die Fahrzeuge von Aprilia schon recht ausgereift.

Versuche idT. mal, Tests, Vergleichstests und sonstige Berichte der Fachzeitschriften im Netz zu finden. Stöbern in 125-er Foren auch empfehlenswert. Achtung - wenn illegal getunt wird / wurde ist Mist. Wenn da dann jemand schrecklich über die Technik des X/Y- Bikes schimpft, wird (natürlich) nicht dazugeschrieben, dass meist getunt wurde und das obendrein mit größtem Murcks und Pfusch. Motoren im Originalzustand halten dagegen durch (siehe oben), wenn sie auch regelmäßige Wartung vom Fachmann erfahren haben.

Alles Gute und viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde es nett wenn Jünglinge diese Seite finden, es könnte vielleicht sein das der ein oder andere in unser Fußstapfen treten und sich nachher eine größer kauft. Doch immer die gleichen Frag, nervt schön langsam.

Such mal auf diese Seiten die dafür vorgesehen sind und sich damit aus kennen, den hier fahren wir alle mehr 125 ccm.

Viel Glück für deinen Schein und eine Unfallfreie fahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja... ich wollte sie zwar nicht haben, nicht aber weil sie "Italienerin" ist, das wäre für mich kein Grund, bin jahrelang Moto Morini gefahren, bis so ein *zensiert* sie mir kaputt gefahren hat und kann daher blackhaya's Meinung über die Verarbeitungsqualität von italienischen Produkten absolut nicht teilen, sondern weil ich ganz einfach keine 125er mehr fahren muss.

Gut, bei Moto Morini ist der Zubehörmarkt wirklich sehr knapp, aber bei Aprilia? Quatsch, da gibt's jede Menge! Über eine schlechte Ersatzteilversorgung kann ich mich auch bei Moto Morini nicht beklagen, brauchte zwar nicht viel, weil sie einfach problemlos lief, aber das bisschen was ich wollte/brauchte war problemlos und schnell zu bekommen....

Ist ein nettes Spielzeug, viel Spaß damit :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaheiro
08.02.2016, 17:41

Spielzeug oder Rasenmäher,fast das gleiche.

2

125 und Supersportler? Optisch von der Seite oder von vorn gesehen, vielleicht. Aber ansonsten ein guter Scherz den du da gerissen hast ;-)

Mit 125ern gebe ich (und andere) mich hier nicht ab. Meine Fahrschulmaschine hatte immerhin schon 500ccm. Frage daher besser in einem 125er Forum nach, dort kann man aufgrund der Vielzahl an Erfahrungen sicher eher etwas zu den Kreissägen sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein optisch sieht die echt gut aus, aber leider nicht ganz billig, und die Verarbeitungsqualität von italienischen Produkten ist nicht immer die beste.

Würde eher die Yamah YZF 125 nehmen, Fährt zwar jeder aber du hast dann auch eine größere Auswahl auf dem GEbrauchtmarkt und auch leichzter dafür Zubör und Ersatzteile zu bekommen.

Ansonsetn als preisgünstige Alternative eine Honda CBR, die ist mit Knapp über 3000 Euro auch nicht teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flagflag
08.02.2016, 17:23

Wie viel Kilometer verträgt ein Motor, einer Honda CBR 125, wenn diese gebraucht gekauft wird?

0

Was möchtest Du wissen?