Was brauche ich wirklich zum Motorrad reinigen?

 - (Lack, Pflege, Kratzer)

3 Antworten

Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du, habe diese Woche erst den A2 bestanden und warte jetzt darauf dass meine MT07 endlich geliefert wird. Ich habe mir auf Empfehlungen hin bei Louis so einen günstigen Gel-Reiniger (von Procycle glaube ich) und ein Wachs, um den Lack zu schützen (S100) gekauft. Microfasertücher nicht vergessen, um den Lack nicht zu zerkratzen.

Achja und falls du es noch nicht hast würde ich mir an deiner Stelle auch direkt Kettenreiniger und Kettenspray zulegen.

Wie sieht es denn mit der Chrom pflege aus? Wie bekomme ich den Lack zum glänzen etc?

Kettenspray brauche ich nicht; hat ein Kardan

0

Kettenspray und -reiniger entfällt: Kardanantrieb.

1

Wasser, etwas Reinigungsmittel, Zahnbürste, Chrompolitur, Lackpolitur, Lederfett (falls die Satteltaschen und Sitz aus echtem Leder sein sollten, was ich nicht unbedingt glaube) und viel Geduld.

Ach ja, bitte kein WD40 zur Pflege, Schmierung oder gar "Reparatur" benutzen.

Mehr brauchst du auch nicht. Evtl noch nach dem waschen das Mopped mit Hartwachs einreiben. Damit schützt du Chrom und Lack besser.

Was ist mit dem leder der Sitzbank? brauch ich da was spezielles? Ich möchte, dass sie wirklich strahlt :D

1

Lederbalsam, gibts auch beim Louiserl

1

Honda cbr 500r oder anderes A2 Motorrad

Hallo erstmal , ich habe mich entschieden den A2 Führerschein zu machen. Da ich (17) ein riesen Fan des Zweiradfahrens bin. Und wenn man sich entscheidet einen Führerschein zu machen schaut man sich ja auch nach in frage kommenden Motorrädern um.

Da ich mit A2 ein Limit von 48Ps habe, ist mir die neue Honda cbr 500r richtig in auge gefallen :). Sie sieht gut aus, hat ABS und genau 48PS und wird auch sparsam im Verbrauch sein. Ausserdem habe ich "bis jetzt" nur gutes über die Langlebigkeit von Hondamotoren gehört.

Hier könnt ihr mal einen Blick auf das gute Stück werfen und euch eine eigene Meinung bilden: http://www.honda.de/motorraeder/modelle_cbr500r.php

Natührlich habe ich mit Motorrädern noch nicht viel Erfahrungen . Deswegen würde es mich freuen wenn ihr mir eure Meinung zur cbr mitteilt und mir vlt noch andere gute Motorräder vorschlagt. Da ich jetzt am Anfang meiner Sturm&Drang Zeit stehe und ich ein Fan von der Sportlichen Fahrweise bin ,hätte ich trotz des 48PS Limits doch gerne einen Supersportler , ich werde natührlich nach den 2Jahren A2 meinen Führerschein auf A erweitern also kommen auch gedrosselte Maschinen in Frage,die ich dann später ungedrosselt fahren kann . Meine "erste" sollte aber folgende Werte erfüllen:

  • Mindestens 400 ccm
  • Verschleißarm ( ja ich werde mich gut darum kümmern)
  • Vollverkleidung
  • Beschleunigung von 0-100 in unter 6 sekunden
  • Topspeed min 180 kmh
  • Verbrauch zwischen 4-6 Liter pro 100km
  • ABS
  • Budget: 5000 euro

Das wärs auch schon Marke ist mir eigentlich egal , ich denke das die oben genannten Werte mit 48PS realisierbar sind und bedanke mich schonmal im Virraus für Antworten.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?