Umfrage: Wie lange halten eure Reifen in etwa?

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

mehr als 10000 km 47%
2500 - 5000 km 28%
5000 - 10000 km 22%
weniger als 1000 km 3%
1000 - 2500 km 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
mehr als 10000 km

Honda Varadero 1000, SD 02.

Fahrstil: "normal" (watt'n datt'n?)

Erstbereifung: Bridgestone BT 20,

nach knapp 12.000 km ausgewechselt (vorne ging's noch)

jetzt: Michelin Pilot Road 1:

Laufleistung 12.000 km.

Zustand hinten: noch ca. 3 mm, vorne ca. 5 mm.

Also, es reicht noch für ein paar Tausend km.

Dann mach doch einen Schlenker nach Süden. Ich habe gerade lecker Kaffee gekocht. :-))

0
@badboybike

Bis ich da unten angekommen bin, hast Du nur noch verkochten Prütt in der Kanne.

0
2500 - 5000 km

Vorne wie Hinten Michelin Pilot Power 2 CT da ich auch gerne mal, zügig fahre, denke ich, dass mein Vorderreifen knapp 4.000-5.000 km schaft, mein Hinterreifen ist nach knapp 3.000 km gefahenden KM schon so gut wie runter, für die restliche Saison wird es aber noch reichen ;)

mehr als 10000 km

Hallo, Seit ich auf der Kawa 1400 GTR den Angel ST von Pirelli fahre hat sich die Laufleistung fast verdreifacht. 13500 km Vorher den Brückensteiner BT 021 erste Satz knapp 4500 km und den zweiten Satz um die 8000 km.Der BT 021 ist der falsche Reifen auf der GTR,das ist auch nicht nur meine Meinung sondern auch von ca.100 GTR-Biker.Zur Zeit fahren auch einige den Michelin,aber da liegen noch keine richtigen Erfahrungen vor. VG Frank

mehr als 10000 km

bei meiner CBF 600 hat der erste Satz über 20000 km gehalten. Mein Händler hat mich gefragt ob ich das Motorrad spazieren trage! Jetzt ist der PilotRoad 2 montiert. Bin neugierig wie lange der hält.

Gruß Schascha

2500 - 5000 km

Hängt natürlich vom Motorrad und der Fahrweise ab.

Was möchtest Du wissen?