Suche Kaufberatung für solide und günstige Supermoto

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Butch

Wer möchte nicht für kleines Geld was Gutes haben. Der Endurist hat vor kurzem diesen Link bei KTM vs. Husaberg platziert. http://www.1000ps.at/testbericht-2160292-Supermoto_Vergleich

Wenn auch bei den Supermoto Fahrern „erst das Ross und dann der Reiter“ gilt, darfst Du davon ausgehen, dass ein äußerlich vergammelter Bock innen auch nicht gepflegter sein wird. Auch dürfte ein Gerät zum räubern, klaro, geräubert worden sein. Darum wenn, dann was von den Großen Japsen. Exoten und kleine Hersteller dürften zwar mehr Leistung, aber auch mehr Schwächen haben.

Gruß Nachbrenner

so sehr mich KTM, Husaberg, Husky usw. auch reizen. Ich glaube für den armen studenten ist das alles nichts.

Was wären denn die Japanischen robusten alternativen? Was leistung angeht könnte ich durchaus abstriche machen, so lange sie leicht ist

0
@Butch3r

hab jetzt erst den link entdeckt (danke endurist) dann wird es wohl ne DRZ

danke für die flotten infos

0

[A1] Ab Jan. 2013 ganz offen

Hallo Leute,

wollte hier fragen was so auf mich zukommen wird wenn ich im nächsten Jahr ganz offen fahre? Ich weiß, dass man ab Jan. halboffen (15 PS) fahren darf aber ich meine ganz offen.Es geht um eine Husqvarna 2-Takt.(SM 125) Wie will es die Polizei bemerken und wenn doch irgendwie - was wird auf mich zukommen?Sozialstunden beim ersten Mal?125er werden doch denke ich mal nicht wirklich kontrolliert, eher Roller, zumal der Rollenprüfstand dann eh nichts mehr bewirkt, da man ja über 100 Sachen draufhat mit seinen 15 PS, bzw. wenn getunt so um die 25.

Und jetzt meine wichtigste Frage:Was genau passiert bei einem Unfall? Die Versicherung (MUSS...?) zahlen, kann jedoch bis zu 5.000 Euro Regress fordern - fordern sie nur Geld zurück, WENN der Unfall auf ein Tuningteil zurückzuführen ist, oder können/werden sie auch Regress fordern, wenn z.B jemand vors Moped läuft oder mir jemand hinten drauf fährt? Was passiert bei Personenschaden mit der Versicherung? Also zahlt die Versicherung ohne Regress zu fordern wenn der Unfall durch ein auffahrendes Auto, bzw. durch etwas was man nicht selbst verschuldet hat OBWOHL man ein Tuninteil verbaut hat?

LG

...zur Frage

Kennt ihr Supersportler mit max. 70 kw (A2 konform)?

Hallo, ich werde voraussichtlich nächsten Monat meinen Führerschein der Klasse A2 machen.

Meine Elter sind so nett strecken mir das Geld für das erste Motorrad vor und ich muss es ihnen dann später mal zurück zahlen. Da ich nicht in 2 Jahren nochmal ein Motorrad kaufen möchte, will ich mir direkt ein Motorrad zulegen was man erstmal auf A2 Norm drosseln kann.

Ich habe jetzt leider das Problem, dass ich einfach kein Motorrad finden, was mir gefällt bzw. ist es manchmal (für mich) sehr schwer auszumachen, ob man Motorrad xy drosseln kann oder es doch lieber lassen sollte.

Jetzt bin ich hier und möchte gerne wissen ob euch denn spontan Motorräder einfallen, die dem Entsprechen was ich suche.

Ich finde Supersportler wie z.B. die Aprilia RS4 125 echt schön, allerdings bietet Aprilia nach meinem Wissen kein vergleichbares Motorrad mit 70 kw an. Was ich garnicht schön finde sind Naked Bikes. Ich habe auch schon bei Ducati geschaut aber anscheinend haben die auch nur Naked Bikes die man drosseln kann. Mir ist bewusst, dass es auch viele japanische Herstelle gibt die Superbikes auf A2 Niveau anbieten, aber wenn ich ehrlich bin hätte ich nicht so gerne ein japanische. Das soll nicht heißen, dass ihr keine japanischen in die Antworten schreiben sollte sondern nur, dass es schöner wäre wenn ihr z.B. italienische schreiben würdet. :)

Zusammenfassung:

Superbike, kein naked bike, möglichste keine japanischen

PS: Bitte fangt nicht an extra danach zu googlen, dabei würde ich mich irgendwie schlecht fühlen wenn ihr euch nur wegen mir solche Arbeit macht. Schreibt einfach die hin die euch grade so einfallen.

PPS: KTM könnte ihr weglassen, die Firma habe ich schon auf dem Schirm

PPPS: Keine 3 Zylinder (die hören sich irgendwie komisch an)

Danke an alle die antworten,

Gruß Hochseefischer

...zur Frage

Suche A2 taugliche Sumo

Hi,

Ich fahre seit 2 Jahren Mopped und mach jetzt meinen A2, deswegen soll natürlich ein schönes Motorrad her :)

Schutzkleidung schon mit einberechnet bleiben ca. 2-3k Budget, weniger wäre natürlich besser ...

Ich hab mich auch schon ein bisschen umgesehen und bin zu folgenden Anforderungen gekommen:

  • SuMo Bauart
  • max 48 PS bei max 0,2kW/kg (Vollgetankt) da A2
  • Baujahr eigentlich egal, wenn:
  • Wartungsarm (ich werde studieren, und dementsprechend kein wirkliches Einkommen für großartige Reparationen haben) + Zuverlässig
  • Schön wäre eine Möglichkeit, das Motorrad auf 2 zuzulassen, um auch mal jemand Mitnehmen zu können
  • Drosseln wäre möglich, aber eher ungern, da evtl. teuer, außerdem möchte ich das moped nur 2-3 Jahre fahren, und dann mit A offen was anderes (wenn ich im Lotto gewinn :D)

Die Suzuki DRZ-400 SM erfüllt fast alle diese "Wunschanforderungen", kostet aber leider ab 3k, da von 2006, wobei mir diese auch von der optik sehr zusagt, also wenn möglich auch gerne in die Richtung :D

Auch angeschaut hab ich mir sm 510r, lc4 620 und fmx 650, wie heißen den die sumos von yamaha?

Ich habe vor, nur auf der Straße zu fahren und auch keine Langstrecken oder im Winter/regen usw.

Vielen Dank für eure Antworten! Schönen Abend noch :D

...zur Frage

Suche passendes Motorrad Supermoto / Naked

Hallo,

ich suche nach einem passendem Motorrad für mich. Muss noch mit 34PS Drossel fahren ( ab Januar 2013 kann ich auch 48PS fahren ). Habe bisher nur eine Supersportler gefahren und komme damit alleine schon wegen der Sitzposition wenig klar, daher suche ich nun eine Supermoto oder ein Naked Bike welches besser zu mir passt . Mir ist wichtig das das Bike gut aussieht, durchzug hat und am besten noch einen guten Sound abgibt. Am liebsten würde ich das Motorrad auch noch weiter fahren können nachdem ich offen fahren darf.

Budget : +/- 5000€ (bis 7000€ wenn es sich lohnt die Maschine nachher zu behalten und offen zu fahren)

Meine Entscheidung fälle ich ca. so : 40% Aussehen / 60% Leistung

Mir gefällt eher das neuere Design, was ich garnicht mag sind runde lichter daher kommt mir auch keine Honda Hornet ins haus ...

Ich frage mich einfach was besser zu mir passt eine leichte Supermoto oder ein schönes Naked bike ...

PS: falls ich irgendwas vergessen habe was euch helfen wird mir zu helfen sagt bescheid :D

...zur Frage

Kaufberatung für Supermoto?

Guten Tag,

ich habe den Motorrad Führerschein seit 2011. Nun bin ich auf der Suche nach einer Supermoto, da sie in der Fahrschule ziemlich viel Spass gemacht hat. Nun erhoffe ich mir hier Hilfe.

Ich bin bald 26 Jahre alt und 1,90m gross.

Meine Erwartungen:

  • max. 20.000km ?
  • mind. 500ccm
  • mind. 48 PS
  • E-Starter
  • Strassentauglich (Stadt- und Überlandfahrten)
  • Schmerzgrenze ca. 3.500 €

Ich hab mir schon viele Motorräder angeguckt, vorallem Husqvarna, Husaberg und KTM. Sind auch viele dabei die mir gefallen. Da ich auch in Auto habe würde ich sie nur spasshalber fahren und bei schönem Wetter. Habe aber leider keine Ahnung von den Motorrädern da ich sie nur mal in der Fahrschule gefahren bin.

Zu meinen Fragen:

Wie lange/wie viele km hält eine Supermoto? (angenommen sie wird ordentlich gefahren und gewartet)

Worauf muss man beim Kauf achten?

Wie teuer ist der Unterhalt? (Steuern, Versicherung, Wartung, Service)

Worauf muss man bei der Wartung achten?

Worauf muss man beim Fahren achten? (Keine Autobahn oder keine Fahrten bei anhaltend hoher Drehzahl)

Ist eine Supermoto generell Strassen-/Alltagstauglich, oder sind es eigentlich Sportgeräte?

Fazit: Zu welcher Supermoto würdet Ihr mir raten ?

Mit freundlichen Grüssen Stubenkaiser

PS: Danke schonmal im voraus und wenn Fragen dazu aufkommen beantworte ich sie gerne.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?