Saisonkennzeichen überziehen?

8 Antworten

Versicherungsschutz (Haftpflicht) ist halt weg und (siehe @deralte) es ist ein Steuervergehen... wenn man sich die paar Euro zum Ganzjahreskennzeichen Unterschied nicht leisten kann, sollte man sowieso lieber U-Bahn fahren IMHO. Die Geschichte rechnet sich einfach nicht, schon allein wegen der erhöhten Unfallgefahr am Saisonbeginn ... ausserdem bin ich, wenn ich nicht durchfahre, alle Nase lang erkältet... soweit meine völlig objektiven Betrachtungen ;)


Ich schätze mal, dass Fahren ohne Versicherung und Fahren ohne Zulassung zum Tragen kommt. Dass sind 2 verschiedene "Vergehen", die dich den Lappen für viele Monate kosten können. Plus Idiotentest warscheinlich. Lohnt also nicht wirklich es zu versuchen. Im Gegenzug denke ich aber, dass kaum jemand darauf achtet, ob du fahren darfst oder nicht.

Was möchtest Du wissen?