Versicherung für Fahranfänger

7 Antworten

Mit deinen 1600€ zahlst du ja so hohe Beiträge wie für einen oft in Unfälle verwickelten Supersportwagen... Ich weiß ja nicht ob du dir ein neues Motorrad anschaffen willst, ansonsten würde ich nur eine Teil- und keine Vollkasko abschließen. Da sparst du schon mal einiges. Ein Saisonkennzeichen würde ich auch nehmen. Ich habe 3-10 und das reicht völlig aus. Ich kenne auch einige die nur 4-9 haben.

Letztendlich rausgekommen:

DEVK 170€ Saisonkennzeichen von März bis November; Teilkasko 150€ SB

Schien mir ganz gut und es ist eigentlich alles dabei :) über die Eltern wars nicht möglich (Geschäftswagen)

LG und Danke für die ganzen Tipps :D

Schmu

voll oder teilkasko must du selbst wissen. wenn du einen fairen versicherungsmakler hast, wird er dir sagen das sich vollkasko für dein motorrad nicht lohnen wird, da es erstens schon etwas älter sein wird und zweitens im anschaffungspreis für dich vergelichsweise wenig gekostet hat, sodass sich eine vollkasko nicht lohnt. ich habe meine neue harley vollkasko versichern lassen, was das erste motorrad war, wo ich das gemacht habe, ich bezahl dafür im jahr 500 euro, wobei ich sagen muss das harley eine eigene versicherungsklasse hat. ich denke das du eventuell mit der bmw am wenigsten bezahlen wirst, da diese maschinen wohl eher von etwas erfahreneren leuten gefahren wird, und somit die unfallzahlen vergleichsweise niedrig sind. mit dem saisonkennzeichen ist das so eine sache. ich habe und hatte noch nie eins, meine motorräder waren immer das ganze jahr über angemeldet. das mache ich deswegen weil ich auch ma bei temperaturen um den nullpunkt fahre und es im februar auch schon tagew wo gefahren werden kann. so muss ich nicht warten bis märz

41

Weder Harley noch ein anderes Moped hat eine eigene Versicherungsklasse. Es gibt auch für Mopeds keine Typklassen, somit ist auch die BMW nicht am Günstigsten.

2
24
@deralte

dann erzähl mir mal, warum meine versicherung in sportler, tourer, naked, chopper und eben harley unterscheidet? und dann erklär mir mal warum mich eine vollkasko für eine bmw über 1000 euro kosten würde, ich für die harley aber 500 zahle

0
41
@haudegen

Vergleichsprogramme (Nafi, Trixi) unterscheiden -unsinnigerweise- zwischen den Mopedarten, nicht die Versicherer. Zu dem Prämienunterschied: Deine "Unmengen" an Angaben reichen nicht, um es dir zu erklären. Einfach mal lesen, was ich in meiner Antwort geschrieben habe.

2

Geeignetes Moped für Mädchen

Hallo :-P Also ich will im Herbst mit dem A1 Führerschein für 125 ccm Motorräder anfangen und hab mir jetzt schon mal ein paar Gedanken über eine geeignete Maschine gemacht und bin dabei auf ein paar Fragen gestoßen. Erstmal zu mir, ich bin ein Mädchen und 1.63 Meter groß und wiege circa 45 Kilo. Das Moped soll auf jeden Fall ne Sportler sein, ich hab nicht vor durch Wald oder Gelände zu fahren. Ich hab mir jetzt ein paar Modelle rausgesucht die mir gefallen, nehme andere Vorschläge aber gerne an :-)

Honda CB F125

Honda MSX 125

Yamaha YBR 125

Aprilia RS4 125 (eigentlich zu teuer)

Honda CBR 125R

Allerdings bin ich mir bei den Maschinen nicht sicher ob ich dafür groß genug bin und ob ich evtl. zu schwach bin falls sie mal umfällt oder so. Habt ihr Erfahrungen? Außerdem würde mich noch interessieren ob die Versicherung für diese Modelle sehr teuer sind und ob ihr mir irgendwelche Versicherungen empfehlen könnt?

Danke im Vorraus :-)

...zur Frage

Fragen zur Geschwindigkeit für Mofa

Hallo.

Ich habe eine kleine Frage und zwar hole ich mir jetzt in denn nächsten Wochen eine Beta RR 50 Racing und da liegt das Problem ich weiß das die Beta vom Hersteller eine Drossel drin hat. Die Beta läuft aber auch noch 45km/h finde ich ja gut, aber was sagt die Polizei dazu? Weil ich habe ja eine Drossel verbaut nur läuft sie keine 25km/h habe auch einen Freund und von dem der Bruder hat einen Roller gehabt der lief auch 45km/h der ist damit überall durch gekommen. Aber komme ich auch überall durch? Also angenommen ich baue einen Unfall übernimmt dann die Versicherung oder gilt das denn als Fahren ohne Führerschein?

PS: Ich habe vergessen zu erwähnen welchen Führerschein ich mache, ich mache denn Mofa Führerschein mit 25km/h.

Freue mich auf schnelle Antworten Danke schonmal im Voraus

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?